Urteile zur Haftpflichtversicherung

 

Knapp neun Jahre nach Wegfall des § 51 b BRAO hat auch die obergerichtliche und höchstrichterliche Rechtsprechung vermehrt über die Verjährung von Regressansprüchen .

Nach wie vor gehen viele Gäste verloren, weil Herr Jost es nicht fertigbringt, an der Tafel vor der Tiefgarage ein Verzeichnis mit den Telefonnummern der Vermieter unter 10 Betten anzubringen. Werksreferat der Landeshauptstadt München. Mittlerweile wurde die Heilkraft der kalten und warmen Umschläge sogar wissenschaftlich bestätigt. Der Vorteil ist offensichtlich:

Inhaltsverzeichnis

Silvesterläufe Läufer in Werl und Petra Maak (W40) gewinnt Frauenkonkurrenz. Mit deutlich mehr als Silvesterläufen ist das Laufjahr an diesem Wochenende zu Ende gegangen.

Die eigenen Mitarbeiter an seinem Unternehmen zu beteiligen, ist in mehrerer Hinsicht von Vorteil: Es steigert das Zugehörigkeitsgefühl in der Belegschaft und ist durch die mögliche Steuer- und Sozialabgabenfreiheit auch gut für die Lohnnebenkosten. Erfahren Sie hier mehr. Wenn Selbständige nur für einen Auftraggeber tätig sind, hängt immer über beiden Vertragspartnern das Damoklesschwert der Scheinselbständigkeit.

Gehen Sie auf Nummer sicher und informieren Sie sich über die steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Folgen. Welche Sozialversicherungen gibt es, was charakterisiert sie im Einzelnen, wer ist sozialversicherungspflichtig, wie lassen sich Beiträge steuerlich geltend machen und wieso ist das ein wichtiges Thema für Arbeitnehmer ebenso wie für Unternehmer? Antworten gibt dieses Merkblatt. Bei Arbeitnehmern ist ein höheres Nettogehalt natürlich immer gern gesehen, aber auch der Arbeitgeber kann durch kluge Gestaltung von Gehaltszuwendungen seine Sozialversicherungslast reduzieren.

Hier finden Sie 22 Möglichkeiten, die in Frage kommen. Auch steuerlich können Vorteile entstehen, daher wirft der Fiskus auf diese Verträge ein scharfes Auge! Ob als selbst genutztes Eigenheim oder renditeträchtiges Mietshaus: Hausbesitzer können sich mit diesem Merkblatt über sämtliche steuerlichen Aspekte rund um den Immobilienbesitz informieren.

Zur Bekämpfung der Schwarzarbeit im Baugewerbe hat der Fiskus die Bauabzugsteuer ersonnen, damit die Auftraggeber die Steuern schon abführen, bevor Bauunternehmen bezahlt werden. Hier finden Sie, worauf Sie dabei achten sollten. Dieses Merkblatt gibt Ihnen Auskunft über sämtliche steuerlichen Aspekte von der Investitionsphase bis zum Besitzerwechsel, damit Sie mit Ihrer Ferienimmobilie sämtliche Vergünstigungen in Anspruch nehmen und Nachteile frühzeitig vermeiden können!

Die Grundsteuer stellt eine erhebliche Belastung von Immobilienbesitzern dar, welche bei Leerstand von vermieteten Objekten nicht aufgefangen wird. In vielen Fällen möchten Immobilienbesitzer ihre Immobilien bereits zu Lebzeiten auf die künftigen Erben übertragen, ohne auf die bisherigen Mieteinnahmen zu verzichten. Hinter dem unschuldig klingenden Begriff der Liebhaberei steckt eine steuerliche Bedrohung, die bereits strauchelnden Steuerpflichtigen endgültig ein Bein stellen kann. Was es damit auf sich hat erfahren Sie in diesem Merkblatt.

Wurden Kapitalerträge in der Vergangenheit noch mit der Einkommensteuer verrechnet, schlägt der Fiskus inzwischen mit dem Mittel der Abgeltungsteuer zu. Welche Nachteile daraus ggf. Durch die Investmentsteuerreform ändert sich das Besteuerungsrecht von Investmentfonds grundlegend — mit nicht zu vernachlässigenden Auswirkungen. Wie diese aussehen und welche Gestaltungsmöglichkeiten Sie im Rahmen des neuen Rechts haben, darüber informiert Sie dieses Merkblatt.

Viele Nachrichten über Steuerhinterziehungsprozesse machen einem klar, dass es inzwischen schwer ist, dem Fiskus effektiv auszuweichen. Mit Hilfe dieses Merkblatts verschaffen Sie sich einen Überblick über die Kontrollmöglichkeiten des Fiskus und die strafbefreiende Selbstanzeige. Kapitallebensversicherungen waren lange Zeit eine beliebte Form der Altersvorsorge. Durch Änderungen im Steuerrecht haben sie aber an Attraktivität verloren. Mit diesem Merkblatt können Sie sich über die Entwicklungen informieren.

Bei Betriebsprüfungen reicht es nicht mehr , auf die Schnelle noch etwas zusammenzustellen, sondern es gilt unbedingt, gut vorbereitet zu sein. Damit Ihre Jahresbuchhaltung schnell und effizient durchgeführt werden kann, können Sie anhand dieser einfachen Checkliste selbst prüfen, ob alle Unterlagen vorliegen.

Eine kurze Checkliste der erforderlichen Rechnungsangaben ist ebenfalls integriert. Das Umsatzsteuerrecht kennt beim Verkauf von direkt konsumierbaren Speisen viele Winkelzüge und Sonderregelungen. Damit Sie hierbei nicht den Überblick verlieren, finden Sie in diesem Merkblatt eine kompakte Übersicht. Dieses Merkblatt unterstützt Sie mit allen relevanten Informationen zur Rechnungserstellung und -kontrolle! Bei dem Erwerb einer Arztpraxis mit kassenärztlicher Zulassung besteht die Frage: Ist diese Zulassung ein immaterielles Wirtschaftsgut?

Informieren Sie sich frühzeitig, damit Sie diesen Aspekt bereits vor dem Erwerb bedenken können. Spätestens, wenn eine Betriebsprüfung einen tiefen Blick in Ihre Betriebsvorgänge wirft, müssen die nötigen Unterlagen vorliegen.

Dieses Merkblatt zeigt Ihnen auf, wann Sie welche Unterlagen vernichten dürfen, ohne bei Betriebsprüfungen etwas befürchten zu müssen. Wenn sich das Finanzamt zur Betriebsprüfung ankündigt, sollten Sie so Einiges beachten. Hier finden Sie die nötigen Informationen mit Checkliste, damit die Betriebsprüfung möglichst reibungslos abläuft.

Dieses Merkblatt zeigt Ihnen auf, worauf Sie hierbei achten müssen. Die Umsatzsteuer bei grenzüberschreitenden Lieferungen gestaltet sich immer als fehleranfällig. Hier erfahren Sie, welche Unterlagen wir von Ihnen benötigen, um Ihre Buchführung und Bilanzierung schnell und effizient übernehmen zu können, und wie die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und uns sich idealerweise gestaltet.

Handeln Sie gewerblich mit gebrauchten Waren? Dann sind diese Informationen zur Differenzbesteuerung für Sie gedacht. Mit der Differenzbesteuerung können Sie den Umsatzsteuer-Nachteil, den Sie gegenüber privaten Verkäufern erleiden, dämpfen.

Mit diesem Merkblatt können Sie es angehen. Sind Sie fit für die elektronische Übermittlung Ihrer Bilanz? Erfahren Sie, ob sie von der Übermittlungspflicht betroffen sind, was Sie übermitteln müssen und welche Datenstruktur vorgeschrieben ist.

Mit praktischer Checkliste für die optimale Vorbereitung! Zwar ist das papierlose Büro immer noch eine Utopie, aber in der Rechnungsstellung werden digitale Rechnungen immer häufiger. Worauf Sie sowohl bei der Erstellung als auch beim Erhalt von elektronischen Rechnungen achten sollten, erläutert dieses Merkblatt.

Die Übertragung von Betriebsvermögen erfährt im Erbschaftsteuerrecht viele Vergünstigungen, damit das Fortbestehen eines Unternehmens nicht durch einen Erbfall auf dem Spiel steht. Damit Sie bei diesem Thema den Überblick bewahren, sind hier alle relevanten Fakten für Sie zusammengetragen. Wenn Sie sich selbständig machen wollen, sollten Sie zur Vorbereitung dieses Merkblatt unbedingt lesen: Nicht immer ist der Verein die geeignete Rechtsform für gemeinnützige Organisationen.

Abschreibungen über mehrere Jahre sind für viele Wirtschaftsgüter aufgrund des geringen Werts nicht sinnvoll, daher erlaubt der Gesetzgeber in engen Grenzen die Abschreibung in einem einzigen Jahr. Welche Möglichkeiten dabei bestehen, erfahren Sie hier. Dieses Merkblatt informiert Sie ausführlich über alle relevanten Aspekte dieser Rechtsform.

Alles hat ein Ende, dies gilt auch für haftungsbeschränkte Gesellschaften. Welche Schritte in diesem Fall ergriffen werden müssen und wie sich der reguläre Verlauf vom Auflösungsgrund bis zur Beendigung darstellt, das erfahren Sie hier.

Welche Rechte haben Sie als Geschäftsführer? Und sind Sie persönlich haftbar? Hier finden Sie die Antworten auf viele Fragen, anschaulich beschrieben und um zahlreiche Hinweise für Ihre Praxis ergänzt. Auf Pensionszusagen und gezahlte Pensionen richten die Prüfer bei einer Betriebsprüfung häufig ein besonderes Augenmerk. Damit Sie hier nicht in eine Falle tappen, haben wir für Sie in diesem Merkblatt die wichtigsten Fakten rund um Pensionszusagen zusammengestellt.

Was die Finanzverwaltung freut, müssen Unternehmer ausbaden: Immer mehr Vorschriften zur digitalen Buchführung erfordern ständige Anpassungen von Software und Geschäftsprozessen.

Erfahren Sie jetzt mehr über den neuesten digitalen Coup der Finanzverwaltung: Die Insolvenz stellt einen deutlichen Einschnitt in die unternehmerische Tätigkeit dar, welche auch in steuerlicher Hinsicht Wellen schlägt. Worauf Sie dabei achten müssen und welche Möglichkeiten für Sie bestehen, erfahren Sie hier. Die Inventur ist eine der wichtigsten Grundlagen einer sinnvollen Bewertung eines Unternehmens, daher haben wir für Sie die wichtigsten Begriffe, Inventurformen und -verfahren übersichtlich zusammengefasst.

Mit dem Investitionsabzugsbetrag eröffnen sich Ihnen effektive Gestaltungsmöglichkeiten, um Ihre Steuerlast zu beeinflussen! Hier finden Sie alle wichtigen Informationen, um die Vor- und Nachteile abwägen zu können. Diese Übersicht wird Ihre Fragen zur Künstlersozialkasse klären!

Unzählige Sonderregeln machen die Steuern in der Land- und Forstwirtschaft unübersichtlich. Dieses Merkblatt bietet Ihnen einen komprimierten Überblick über die zentralen Steuergebiete. Obwohl in der heutigen Zeit bei Dienstleistungen über das Internet Landesgrenzen zusehends verschwimmen, bleibt bei der Besteuerung die Zuordnung zu den Ländern der Vertragspartner weiterhin wichtig. Damit wir für Sie die steuerlich günstigsten Lösungen erarbeiten können, benötigen wir von Ihnen viele Informationen.

Mit dieser Übersicht verschaffen Sie sich den Überblick, welche Unterlagen wir zu welchem Zeitpunkt benötigen und wozu diese dienen. In den letzten Jahren ist viel Bewegung im Thema Kassenführung, die Vorgaben seitens der Finanzbehörden wurden mehrfach geändert und zwar zuungunsten der Steuerpflichtigen. Hier erfahren Sie alles, was Sie zu dem Thema wissen müssen, u. Firmenfahrzeuge werden häufig auch privat genutzt, sei es von Ihnen als Unternehmer oder von Ihren Angestellten.

Wie Sie dies steuerlich darstellen, erfahren Sie hier — mit Berechnungsbeispielen und Hinweisen, worauf Sie dabei achten sollten. Die Umsatzsteuerpflicht macht bei einigen Umsätzen eine Kehrtwende, so dass Sie als Leistungsempfänger in diesem Fall der Steuerschuldner sind.

Dieses Merkblatt erläutert das auf den ersten Blick komplizierte Verfahren. In diesem Merkblatt wird erläutert, welche Einkünfte überhaupt vom Steuerabzug betroffen sind und wie der Steuerabzug durchgeführt wird — insbesondere aus Sicht des Unternehmers, der die Steuer abzuführen hat.

Ebenso wird die wichtige Frage der Haftung geklärt. Durch den regen Bargeldverkehr und die zwingend vorgeschriebene Konzession sind im Taxigewerbe steuerlich viele Besonderheiten zu beachten.

Setzen Sie sich mit diesem Merkblatt ins Bild, damit Sie steuerlich nicht die falsche Abzweigung nehmen! Die Verschärfungen des Geldwäschegesetzes bedeuten neue Pflichten für Unternehmer — darunter die Meldepflicht zum Transparenzregister. Mit diesem Merkblatt schlüsseln wir Ihnen dieses komplexe Feld mit vielen Beispielen auf.

Leistungen im Zusammenhang mit einer Krankheit durch Angehörige der heilenden Berufe sind umsatzsteuerfrei und als Freiberufler unterstehen Sie auch nicht der Gewerbesteuer, aber wie so häufig existieren viele Ausnahmen. Mit diesem Merkblatt behalten Sie den Überblick. Die Umsatzsteuer ist ein Sonderfall der Steuern: Als Unternehmer müssen Sie die Umsatzsteuer in kürzeren zeitlichen Abständen selbst berechnen und an Ihr Finanzamt übermitteln.

So ist immer der Nachweis möglich, dass das bei bestimmten Abfällen das Abweichen von der Zielhierarchie notwendig ist. Diese sollen möglichst vermieden, gegebenenfalls stofflich oder energetisch verwertet, Reste behandelt und dann — dem Volumen nach reduziert — beseitigt werden.

Wertstoffe müssen grundsätzlich getrennt, dann gesammelt und gegebenenfalls sortiert werden. Nicht verwertbare Sortierreste sind zu behandeln in der Praxis meist zu verbrennen; Ziel ist die Vernichtung von — überwiegend organischen — Schadstoffen. Die Schlacke ist zu beseitigen, in der Regel zu deponieren. Des Weiteren ausgenommen ist die Beseitigung von:. Mit der zum 1. Oktober an die Stelle des aus der 4.

Abfallbeseitigungsnovelle hervorgegangenen Abfallgesetzes AbfG vom Vor allem die erstmals im deutschen Abfallrecht verankerte Produzentenverantwortung ein Vorläufer war die Verpackungsverordnung mit ihren Rücknahmeverpflichtungen hat die europäische Umweltgesetzgebung inspiriert. Gerade im Abfallrecht hatte Deutschland die Rolle eines Vorreiters. Bei der Umsetzung der Richtlinie musste der Text des deutschen Abfallgesetzes umfassend überarbeitet werden, nämlich wegen einer in vieler Hinsicht neuen Terminologie der EU-Richtlinie.

Es wurden neue Begriffe eingeführt, bekannte Begriffe neu definiert. So wird nur noch die stoffliche Verwertung als Recycling bezeichnet. Aus dem Umfang der neuen Gesetzestexte darf nicht auf eine Vielzahl von Veränderungen des materiellen Rechts geschlossen werden. Das Gegenteil ist der Fall. Wo die Novelle das deutsche Abfallrecht fortentwickelt, geht es fast immer darum, das Abfallwirtschaftssystem zu optimieren siehe die vielen Fehlwürfe in die Gelbe und die Restmülltonne; deshalb sollen bestimmte Materialien künftig in einer einheitlichen Wertstofftonne erfasst werden.

Europäisches und deutsches Abfallrecht sind also nicht vollständig deckungsgleich. In der Regel stellt Deutschland strengere Anforderungen, auch weil hier die Abfallwirtschaft schon weiter entwickelt ist, als in anderen Mitgliedsstaaten. Natürlich wird auch in diesem Fall bei der einen oder anderen Vorschrift darüber gestritten, ob die nationale Gesetzgebung die Vorgaben der EU vollständig umsetzt. Bei der Antwort auf die erste Frage orientierte sich der Gesetzgeber schon in der Grundnorm am Verursacherprinzip, das im Umweltrecht eine zentrale Rolle spielt.

Entscheidend ist, wer die Kosten zu tragen hat, nämlich der Entsorgungspflichtige. Privathaushalte, aber auch Gaststätten, verfügen nicht über die notwendigen Entsorgungsanlagen. Damit Abfälle nicht im Wald usw. Man kann hier von einem zweiten Entsorgungspfad sprechen. Wegen fehlender Deponien oder Verbrennungsanlagen begannen die Kommunen in den 80er Jahren zu experimentieren.

Im Bereich von Papier und Metallen gab es schon immer eine mehr oder weniger funktionierende Verwertung. Zeitungen wurden bündelweise von Wohlfahrtsverbänden gesammelt, für Metalle bekam man vom Schrotthändler etwas Geld. Private Initiativen zur Verwertung gab es aber nur dort, wo man Gewinne erzielen konnte. Deshalb begannen immer mehr Kommunen, sog. Wertstoffe getrennt zu erfassen.

Der gesammelte Kunststoff musste doch verbrannt werden. Damals begannen Kommunalpolitiker, von der Wirtschaft den Einsatz von mehr Mehrwegflaschen, den Verzicht auf Verpackungen usw. Mit dem Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz, verabschiedet , zog der Gesetzgeber Konsequenzen.

Die damalige Regierungskoalition lehnte dirigistische Eingriffe — wie das Verbot bestimmter Verpackungen — ab. Umweltminister Klaus Töpfer schlug eine flexible, marktwirtschaftliche Lösung vor. Sie beruhte auf der Erkenntnis, dass die Produzenten von Waren an Abfallvermeidung und Verwertung erst dann interessiert sind, wenn man sie anstelle der Kommunen zur Entsorgung verpflichtet.

Sobald sie die einschlägigen Kosten übernehmen und — soweit dies der Wettbewerb überhaupt zulässt — über die Preise auf ihre Kunden abwälzen müssen, haben sie ein Eigeninteresse, die Entsorgung besser und billiger zu organisieren. Die im Abfallrecht erstmals verankerte sogenannte Produzentenverantwortung hatte letztlich die erwünschten Ergebnisse, weil sie wieder das Verursacherprinzip durchsetzte. Inzwischen hat sich bestätigt, dass die Produzenten in Sachen Vermeidung und Verwertung die entscheidenden Weichen stellen, nämlich schon bei der Produktgestaltung.

Wenn ihnen die Entsorgung zu teuer wird, verzichten sie auf überflüssige Verpackungen, möglichst auf schwer verwertbare Verbundverpackungen aus Pappe und Kunststoff sog.

Bei diesen Beispielen wird deutlich: Der Hersteller wird zur Rücknahme verpflichtet, gleichzeitig wird ihm die Pflicht auferlegt, einen bestimmten Prozentsatz des Materials zu verwerten Verwertungsquoten. Die Produzentenverantwortung wurde noch vor Inkrafttreten des neuen Abfallrechts — und deshalb gesetzlich unzureichend abgesichert — erstmals für Verpackungen eingeführt. Es handelte sich quasi um ein Pilotprojekt. In den ersten Jahren zeigten sich erhebliche Probleme.

So wehrte sich der Handel aus hygienischen Gründen und wegen unzureichender Lagerfläche gegen die Rücknahme im Geschäft. Holsystem, oder Container im Wohngebiet, sog.

Die Befreiung von der Verpflichtung des Handels, Verpackungen im Geschäft zurückzunehmen, wurde davon abhängig gemacht, dass bei den verschiedenen Materialien unterschiedliche Verwertungsquoten erfüllt werden.

Die Kosten von Verwerten, Verbrennen und Entsorgen trägt letztlich immer der Hersteller, bei Verpackungen, indem er unter anderem eine Gebühr für den Grünen Punkt bezahlt. Diese wird nicht nur nach Menge gestaffelt, sondern auch unter Berücksichtigung der unterschiedlich hohen Verwertungskosten je kg. Dass man sich zunächst auf Verpackungen konzentrierte, ist umweltpolitisch nicht zu begründen. Bei Bauschutt fallen um ein Vielfaches höhere Mengen an. Auflage erklärt und illustriert.

CH — Erlenbach. Juli Vreni Brumm. Wir hoffen unsere neue Homepage bis Ende des Jahres präsentieren zu können. Auf Grund technischer und gesundheitlicher Probleme konnte das Projekt nicht wie geplant bereits letztes Jahr abgeschlossen werden. Wickeltücher sind nicht einfach nur zur Fixation da.

Im März fastete ich mit einer Gruppe Frauen. In diesem Rahmen zeigte ich an einem Abend die Wickeltücher, welche liebevoll geschneidert und von Hand umhäkelt sind. Das Wickeltuchset besteht aus 3 Tüchern aus unterschiedlichen Materialien. Das Innentuch aus Baumwolle. Das Mitteltuch aus Bouretteseide. Hier ein paar Worte zu den diversen Materialien, die unsere Mitte umhüllten: Baumwolle kann viel Wasser aufnehmen.

Nasse Baumwolltücher trocknen langsam und geben Wärme optimal ab. Nach dem Gebrauch werden sie bei 95 Grad gewaschen. Sie sind ideale Träger für viele Wickelzusätze.

Die Seide ist das Gewand aus Licht. Ein Seidenfaden ist ein Sonnenstrahl. Jürg Reinhard Dies ist für mich ein schönes Bild. Denn können wir nicht alle etwas mehr Sonne im Leben gebrauchen?

Bouretteseide beruhigt auch die Haut und wärmt. Die Wolle ist das Gewand aus Wärme. Sie wird bei Kälte und Verhärtungskrankheiten gebraucht. Ja, wir wissen dass die Wolle sehr viel Wasser aufnehmen kann, ohne dass ein Gefühl von Feuchte entsteht. Sie besteht aus ca. Wolle ist schmutzabweisend und kann durch Lüften gereinigt werden. Ab und zu wird das Tuch bei 30 Grad schonend gewaschen.

Es eignet sich daher nicht für Anwendungen in den Institutionen. So erlebten wir auch in der Fastenwoche die Leberkompresse, umhüllt mit den 3 kurz beschriebenen Tüchern.

Das Baumwolltuch, welches die Wärme abgab. Das Bouretteseidentuch welches das Baumwolltuch fixierte mit seinen Seiden-Lichtfäden und das Wolltuch welches die Wärme speicherte und zu einer erholsamen entspannenden Ruhe beitrug. So durchströmte eine tiefe Geborgenheit von unserer Mitte aus den ganzen Körper und führte dazu, dass wir wieder gelassener auf die alltäglichen Herausforderungen reagierten.

Dies sind nur einige Ausführungen zu der Umhüllung bei den Wickeln und Kompressen. Je mehr Frau sich damit befasst, umso komplexer und spannender wird die Auseinandersetzung damit. Nun wünsche ich Euch Allen wieder einmal dieses regenerierende Erlebnis. Video Link siehe weiter unten. Herbst und Winter sind Erkältungszeit.

Doch nicht immer muss man bei Halsschmerzen und Co. Manchmal hilft es auch schon, die Selbstheilungskräfte des Körpers mit altbewährten Hausmitteln wie zum Beispiel den Wickeln zu aktivieren. Wickel sind natürlich, kostengünstig die Zutaten dafür hat man meist daheim und einfach in der Anwendung. Sie können auch ergänzend zu einer medikamentösen Therapie angewandt werden. Ruhe ist ein ganz wichtiger Faktor.

Auch die Nachruhe sollte mindestens eine viertel bis halbe Stunde dauern. Wickel wirken über die Temperaturunterschiede zwischen Wickel und Haut. Es gibt beispielsweise feucht-warme und feucht-kalte Wickel. Daneben spielen auch die verschiedenen Zutaten für die Wickelanwendungen eine wichtige Rolle. Heilpflanzen in Form eines Teeaufgusses, als Ölauszug oder als deren ätherische Öle kommen zu Einsatz.

Bei erhöhter Temperatur sollte zu Beginn noch kein Wickel angelegt werden. Bei unter 39 Grad sollte man die Methode nur anwenden, wenn der Patient sehr leidet.

Der Wickel sollte auf keinen Fall eiskalt sein, sondern nur etwa ein bis fünf Grad unter der Fiebertemperatur liegen. Auch sollte man einen Nässeschutz unter die Unterschenkel legen kein Plastik, besser dichtes Moltontuch.

Beide Unterschenkel mit feuchten Tüchern umwickeln. Sobald die Innentücher körperwarm sind, abnehmen, noch mal neu wie vorher befeuchten. Innerhalb von 30 bis 40 Minuten zwei- bis dreimal wiederholen.

Der Halswickel mit Zitrone wirkt entzündungshemmend und mindert die Schluckbeschwerden. Dazu schneidet man Bio-Zitronen in Scheiben, legt sie nebeneinander auf ein Stück Küchenrolle und faltet ein längliches Päckchen. Den Saft kann man ein wenig ausdrücken. Dabei ist allerdings Vorsicht geboten, denn die Zitronensäure kann die Haut reizen. Der Quark sollte Zimmertemperatur haben und nur im vorderen Halsbereich aufgelegt werden von Ohr zu Ohr.

Man kann Quark bei Husten leicht angewärmt auch als Brustauflage verwenden. Bei Ohrenschmerzen kann ein Zwiebelwickel helfen.

Die Zwiebel zählt zu den pflanzlichen Antibiotika. Klein geschnitten in ein Küchentuch gepackt, indirekt über Wasserdampf leicht erwärmt, wird sie mit einem Stirnband oder einer Mütze auf dem Ohr fixiert. Sie hat eine schleim- und sekretlösende Wirkung und kann über Nacht einwirken. Bessern sich die Beschwerden nicht deutlich nach einem Tag, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Bei Husten kann auch ein Kartoffel-Wickel helfen. Die Kartoffel wird nicht ohne Grund auch "Fango aus der Küche" genannt.

Denn Kartoffelwickel speichern die Wärme besonders lange. Durch die Wärme hat er eine hustenreizlindernde und schleimlösende Wirkung. Nicht jeder Wickel ist für jeden geeignet. Sollten sich die Beschwerden nach ein bis zwei Tagen nicht verbessern oder gar noch verschlimmern, ist in jedem Fall ein Arzt aufzusuchen.

Video "Hausmittel gegen Grippe". Die Kompresse in dieser Konsistenz ist angenehm kühl und schmiegt sich ausgezeichnet an die Auflagestelle an. Diese zwei Produkte ergänzen sich hervorragend in ihrer Wirkung. Lehm und Quark können temperiert körperwarm oder kühl angewendet werden.

Temperiert ist eine sehr milde Anwendung und für jedes Lebensalter geeignet. Mit einer kühlen Kompresse wird die gewünschte Kälte Wirkung angestrebt, z. Der Milchsäureprozess wirkt anziehend auf Entzündungsstoffe. Die Entzündungsstoffe werden über die Lymphe und die Haut ab- bzw. Die Kühle wirkt schmerzstillend und abschwellend. Lehm ist ein Gemisch aus verschiedenen Mineralien, das durch die Verwitterung von Gestein entsteht.

Lehm entzieht dem Körper Flüssigkeit, wirkt reinigend, desinfizierend und kühlend. Durch den Mineraliengehalt stärkt er die Organfunktionen. Hautprobleme, Furunkel, Hautausschläge, Akne, Nagelhautentzündungen. Natur Speisequark pro Kompresse ca. Lehm Heilerde Esslöffel. Die Paste 0, cm dick in der gewünschten Fläche auf die Mitte eines Tuches aufstreichen. Die Tuchränder darüber schlagen, so dass ein Paket entsteht bei temperierter Auflage - Paket auf Gummiflasche temperieren.

Die Auflagen mit der von einer Stoffschicht bedeckten Seite auf die gewünschte Hautstelle legen. Mit dem Zwischentuch bedecken und fixieren. Bei akuten Beschwerden 2x täglich. Heublumenanwendungen bei Menschen mit Demenz. Düfte durchdringen die Nebel der Amnesie.

Unser Leben beginnt als Kind. Viele haben es schon ausprobiert, wie es sich anfühlt über eine Wiese zu laufen und sich ins Gras zu legen. Wenn wir Menschen mit Demenz diese Erfahrung durch eine Heublumenanwendung wiederholen können, erhalten sie zusätzlich noch Gesundheitsförderung. Ruhe oder auch Unruhe haben starken Einfluss auf den Zeitpunkt der Anwendung.

Kernsymptome wie Wortfindungsstörungen und Gedächtnislücken erschweren häufig die Kommunikation. Heublumen - Graminis flos, Fores Graminis. Die Droge wird durch Absieben von Heu auf den Bauernhöfen gewonnen. Die Zusammensetzung kann variieren. Hauptsächlich bestehen Heublumen aus Blüten, Früchten und einigen oberirdischen Anteile der Wiesenkräutern.

Was ist eine Wiese? Futter für die Kuh und noch dazu Gras und Blumen: Heupferd übt den Weitsprung bis zum Kümmel. Ein Kamillenbusch öffnet zwei Blüten. Hummeln bummeln im Honighaus ein und aus. Glockenblumen bammeln Und bummeln. Unten am Löwenzahn geigt eine Grillenschnarre. Der Wind spielt mit den Halmen Harfe und Gitarre, alles regt sich und bewegt sich, alles, was da lebt und schwebt, leuchtet, knistert, flüstert, brummelt, bummelt….

Eine Dampfkompresse setzt einen intensiven Wärmeimpuls. Die Nässe des Innentuches durchströmt als Dampf eine trockene Tuchschicht, sodass die intensive Wärme gut auf der Haut vertragen wird. Das Tuch wird dann schnell auf das trockene, vorgewärmte Zwischentuch gelegt und wie ein Päckchen eingepackt. Es wird, sobald es temperaturverträglich ist, aufgelegt. Für 15 — 20 Minuten wird der Wickel angenehm warm sein, dann wird er als kühl empfunden und entfernt.

So kann der Entspannungs- und Wärmeprozess von ca. Unser Treffen fand, wie bereits gewohnt, im Marienheim in Schwaz statt. Nochmals ein herzliches Dankeschön an Edith Burmester, die uns wieder ein wunderbares Nest geboten hat. Eine tolle Ergänzung bot uns Ines Sturm mit ihrem Basar. Diesmal durften wir uns über 18 Teilnehmer freuen, die angeregt an den Diskussionen teilnahmen.

Der erste Tag war Fachinputs gewidmet. Praktisch erlebten wir Pulswickel mit Notfall-Tropfen nach Dr. Bach und einen Polentawickel. Der zweite Tag war von einem Zukunftsthema geprägt.

Daraus entwickelte sich eine rege Diskussion mit vielen Ansätzen, wie die nächsten Schritte dazu aussehen könnten. Beim vierten Netzwerktreffen wird darüber berichtet. Zum Schluss wurde noch der Termin und das Programm des vierten Netzwerktreffens fixiert. Die beiden anderen Tagen gestalten wir, in bewährter Manier, wieder selber. Ich bedanke mich bei allen Teilnehmerinnen für ihren Fachinput und ihre Diskussionsbeiträge. Letztes Jahr besuchte ich meine marokkanische Freundin S.

Sie lebt seit einigen Jahren in der Schweiz. Eines Tages, es war ein wunderbar warmer Märztag, klagte sie über Müdigkeit, Gliederschmerzen und ein starkes Wärmegefühl. Wir diskutierten über mögliche Anwendungen: In der Zwischenzeit bereitete ihre Mutter, eine etwa 70 jährige Frau, ohne unser Wahrnehmen eine Anwendung zu.

In einer Pfanne erwärmte sie sorgfältig getrocknete Lavendelblüten und Thymiankraut im Olivenöl. Daraus entstand eine Art warme Paste. Die Ölmischung wurde auf das Hinterhaupt aufgetragen, mit einem Baumwolltuch abgedeckt und mit einem Kopftuch aus Baumwolle satt fixiert. Ich stand staunend daneben und beobachtete jeden einzelnen Arbeitsschritt! In meinen Seminaren vermittle ich, dass bei Fieber eine wärme ableitende Anwendung z. Wadenwickel oder Pulswickel das Mittel der Wahl sei.

Dies entspricht unserem europäischen Naturheilkunde-Verständnis und wird erfolgreich seit Generationen umgesetzt. Meine Freundin wurde angewiesen sich hinzulegen, der Salon war mit den Vorhängen verdunkelt.

Bald schlief sie tief ein und sah zunehmend entspannt aus. Nach dem Erwachen, es sind sicherlich zwei Stunden vergangen, fühlte sich S. Kein Fieber und keine Gliederschmerzen mehr. Das Kopftuch wurde von der Mutter liebevoll entfernt, S. Auf der physischen Ebene wurde eine klare Verbesserung des körperlichen Wohlbefindens und der Temperatursenkung erreicht.

Dies versuche ich naturheilkundlich durch den thermischen Reiz auf das Hinterhaupt zu erklären. Das Hinterhaupt kann als zentrale Stelle betrachtet werden um dem Körper einen Impuls zur Aktivierung seiner Selbstheilungskräfte zu geben.

Die Auswirkung auf die psychische Ebene erkläre ich mit der in der marokkanischen Kultur verbundenen Anwendung, welche mit der Erinnerung an die Kindheit und der Geborgenheit zu Hause zu sein verbunden ist. Die soziale Ebene sehe ich im intensiven Kontakt von Mutter zu Tochter und das tiefe Vertrauen zueinander. Diese Gedanken verstehe ich als Versuch einer Erklärung der für mich tief beeindruckenden Anwendung in einer anderen Kultur.

Dieses Beispiel aus Marokko ist der Volksheilkunde zuzuordnen. Eine Erklärung zu der umfassenden Wirkung der Hinterhauptsanwendung konnte ich weder von der Mutter noch von meiner Freundin bekommen. Dieses Beispiel zeigt mir, dass Tradition und Volksheilkunde sehr eng miteinander verbunden sind.

Eine schulmedizinische Erklärung ist nicht möglich. Empirisch sind die Wurzeln dieser Anwendung. Die Verbindungen aus Traditionen von Familien sind vordergründig. Mit diesen aus unserer Kultur verständlichen Gedanken und Erklärungsversuchen kann ich dieses Ereignis als eindrückliches Erlebnis in Marokko stehen lassen. Thomas Strickner präsentierten die dreizehn TeilnehmerInnen ihre Projektarbeiten und stellten sich in den Pausen den Fragen des Publikums.

Im Anschluss daran wurden die Zeugnisse vom Landessanitätsdirektor Dr. Wir gratulieren den AbsolventInnen herzlich zur bestandenen Prüfung. Dabei berichten sie auch von so manchen Hausmitteln. Jede Familie hatte so ihre eigenen Hausmittel. Bei uns war es: Zwiebelschmalz, gekochte Polenta auf ein weiches Tuch gegeben und auf die Brust gelegt bei Lungenentzündung. Im vergangenen Sommer entdeckte ich diese gebundene Osttiroler Sammlung von Erinnerungen in einem alten Gasthaus. Ich freute mich über die Bestätigung, da ich schon 2 Jahre zuvor bei meiner Tochter die Polenta-Kompresse bei einer Nierenbeckenentzündung erfolgreich anwandte.

Bei der Wasserdampfdestillation werden das ätherische Öl und das Hydrolat von der Pflanze getrennt, aufgefangen und gewonnen. Ein Hydrolat wird auch als Aquarom bezeichnet.

Hydrolate entstehen als "Nebenprodukt" der Destillation und enthalten die wasserlöslichen pflanzlichen Teile. Der Gehalt von ätherischen Ölen im Hydrolat variiert durchschnittlich zwischen 0. Hydrolate sind mild, aber trotzdem sehr wirkungsvoll. Sie eignen sich ausgezeichnet als Zusatz für Wickel und Kompressen. Der Wasseranteil ist ein wunderbarer Träger und Übermittler der Duftstoffe. Es empfiehlt sich die Hydrolate aus einer Sprühflasche auf die Kompressen zu sprühen.

Die Wirkung ist kühlend, schmerzstillend, desinfizierend und mit einem leichten lokal anästhesierenden Effekt. Eine kleine Sprühflasche findet Platz in jeder Handtasche oder im Reisegepäck und erfrischt Sie auch am Strand oder in einer Arbeitspause. Anstelle von Pfefferminzhydrolat können Rosen- Rosa damascena oder Lavendelhydrolat Lavandula angustifolia verwendet werden. Beide sind milde Hydrolate, wirken hautpflegend und entspannend und betören mit ihrem blumigen Duft.

Wickelfachfrau , Fachfrau für Aromapflege. Bern, Juni nach oben. E inladung zur Abschlusspräsentation der. Wir dürfen Sie zur Abschlusspräsentation herzlich einladen. H aus Marillac, Innsbruck, Sennstr. Autobahnausfahrt Innsbruck Ost, die 2. Wir freuen uns über zahlreiche Besucher. Evelin Habicher - Lehrgangsleitung. Diese Aussage einer Kursteilnehmerin der Weiterbildung zur Wickelfachfrau zeigte mir einmal mehr, wie ausgeprägt wir unseren Blick auf Symptome und Krankheitsbilder fokussieren.

Gerade mit den Wickeln und Kompressen haben wir eine Vielzahl von Anwendungen zur Hand, die wir individuell einsetzen können. In meiner langjährigen Dozentinnentätigkeit haben die Wickel und Kompressen einen hohen Stellenwert in der Gesundherhaltung sowie der Gesundheitsförderung.

Gerade in der Pflege und Betreuung nehmen sie nebst der Unterstützung vom Gesundungsprozess und der Linderung von Schmerzzuständen und gesundheitlichen Störungen einen wichtigen Platz für das Wohlbefinden und zur Entspannung ein.

Auch im privaten Umfeld können sie viel zur Entspannung und zum Gesundsein beitragen. Wer kennt nicht diese Situation: Sie kommen abends nach Hause, müde, mit einem vollen Kopf, und dann steht noch eine Einladung oder ein Konzert bevor.

Es tut gut, in solchen Momenten kurz abzuschalten, eine Entspannungspause einlegen, den Kopf leeren. Hierzu nehmen Sie einen Frottewaschlappen, falten diesen ein Mal in der Länge nach und rollen ihn auf. Für die Augenentspannung und einen klaren Blick gönnen Sie sich eine temperierte Augentrostkompresse. Lassen den Tee 5 bis 8 Minuten zugedeckt ziehen. Lassen Sie den Tee so lange abkühlen, bis er lauwarm ist.

Drücken diese leicht aus und legen Sie sie auf die Augen. Zum Warmhalten decken Sie die Watterondellen mit einem Baumwolltuch ab. Und schon sind Sie fit für den Abend. Doch ihr Rücken ist nach dem langen Winter nicht mehr ganz so elastisch und fühlt sich am Abend verspannt an.

Hier können sie sich etwas Gutes tun, indem Sie zum Beispiel eine temperierte Johanniskrautölkompresse, verbunden mit einem Rohwollekissen, über Nacht auflegen. Die Wärme macht die Gelenke wieder elastischer und entspannt die Muskeln. Gönnen Sie sich diese entspannenden Momente und Sie werden sehen, Sie wollen mehr davon.

Vor mir steht eine junge Frau, und schaut mich mit ihren grossen Augen erstaunt an. Im Moment weiss ich nicht was sie mir mitteilen will. Sie nimmt dies wahr und sagt: Du hast uns doch in der letzten Lernwerkstatt so eine fein duftende Platte mitgegeben. Ich erinnerte mich an deine Worte, wärmte die Platte und legte sie mir auf. Oh, wie Wohl fühlte sich die milde Wärme an , und so einfach zum Machen.

Bei meinen Ü berlegungen standen die Kriterien: Ich bemerkte bei meinen Ausführungen die zum Teil skeptischen Gesichter. Umso erfreulicher nun die Rückmeldung dieser jungen Frau. In der Ausbildung dieser Berufsrichtungen erachte ich es als enorm wichtig, nebst der Theorie auch ganz konkret Möglichkeiten zur eigenen Gesunderhaltung zu spüren, um diese dann in entsprechenden Situationen anzuwenden.

Was sicher auch ein Verstärker war, ist die Tatsache, dass alle eine Kompresse mit Rohwolle als Weihnachtsgeschenk von mir erhielten. So lag die Bienenwachskompresse für diese Lernende schon bereit, einen Fön zum Wärmen und weich machen der Platte war auch im Haus, und die Motivation zum Auflegen war durch den ekligen Reizhusten gegeben. Diese Erfahrung zeigt einmal mehr auf, dass jungen Menschen eine äussere Anwendung die einfach handhabbar, verständlich erklärt, absolut Sinn macht für ihre Gesundheit.

Nun wünsche ich uns allen weiterhin solche bedeutsame Erlebnisse. Basal stimulierende Wickel und Auflagen. Zwei Konzepte im Dialog. Wie ein konzeptübergreifendes Betreuungsangebot aussehen kann, möchte ich mit folgendem Artikel aufzeigen. Mit dem Wissen um Wickel und Auflagen können Pflegekräfte bei den täglichen Pflegeproblemen aus einem eigenen Fundus pflegetherapeutischer Methoden schöpfen - sei es bei Unruhe, Schmerzen, Verdauungsproblemen oder Schlafstörungen.

Besonders auch in der Betreuung von Menschen, die in Ihrer Wahrnehmung eingeschränkt sind, können Wickel und Auflagen u. Wickel und Auflagen verhelfen uns aber auch, sich im Rahmen der Selbstpflege wieder verstärkter mit dem eigenen Körper und dessen Bedürfnissen auseinander zu setzen. Durch das Anlegen eines Wickels werden mehrere Sinne des Menschen gleichzeitig angesprochen.

Andreas Fröhlich für die Arbeit mit schwerstmehrfachbehinderten Kindern entwickelt. Gemeinsam mit der Krankenschwester und Diplompädagogin Prof. Dies wird möglich durch die gezielte Förderung zur Wahrnehmung, Bewegung und Kommunikation unter dem Grundsatz so einfach und elementar wie nur möglich. Bevor wir in die Umsetzungsphase beider Konzept gehen, müssen wir uns allerdings vorab unserer Grundhaltung bzgl.

Mitmensch und Arbeit bewusst sein und sollten bestimmte Voraussetzungen geschaffen haben. Haltung Gedanken zum Menschenbild: Kompetenz Einschätzung des Betreuungsangebotes durch die Fachperson: Technik Praktische Umsetzung der Konzeptinhalte: Im Idealfall können wir auf positive Vorerfahrungen z.

Die fiebersenkende Wirkung durch einen Wadenwickel oder die Hustenlinderung durch einen Schmalzwickel der durch die heutige Ölkompresse etwas in Vergessenheit geraten ist , können durch Wirkung aber auch durch Geruchserinnerungen positive Erfahrungen an frühere Zeiten hervorrufen. So könnte auch z. Der Geruch einer Lavendelölkompresse kann an einen schönen Urlaub in der Provence und die wunderbar duftenden Lavendelfelder erinnern, oder aber an die Verwendung als Mottenmittel.

Wichtig ist in diesem Fall, dass vor der Anwendung genau über- prüft wird, welche Erlebnisse bzw. Dies sollte ausschlaggebend sein, in der Auswahl des Wickels, bzw. Eine Wickelanwendung orientiert sich aber natürlich auch an dem aktuellen Gesundheitszustand des Betroffenen. Braucht er Unterstützung zur Linderung von bestimmten Beschwerden oder möchte er Vorsorge betreiben, um gesund zu bleiben? Hier muss von einer erfahrenen Fachkraft festgestellt werden, welche Anwendungen zur gewünschten Unterstützung angemessen sind.

Lagerung Beim Anlegen und Abnehmen des Wickels, z. Bauch- oder Brustwickels Visuelle Stimulation: Verknüpfung zu Wickelzusätzen, ggf. Körpererfahrung mit verschiedenen Wickelzusätzen, z.

Geschichte zur Anwendung Basal stimulierende Wickel und Auflagen sind für alle Menschen von Bedeutung, die von Wahrnehmungsveränderungen bedroht oder diese bereits erlitten haben. Bedürfnisse des Anderen ernst nehmen, ihn zuverlässig zu begleiten und fachlich kompetent zu pflegen ist eine wichtige Basis für ein gutes Miteinander. Bobenheim am Berg, den Wickel und Auflagen, Alternative Pflegemethoden erfolgreich anwenden,.

Georg Thieme Verlag, Stuttgart, Die Zwiebel Allium cepa besitzt durch ihre schwefelhaltigen Inhaltsstoffe wie Allicin, Sulfonyldisulfide und Propanthialoxid einen stark sekretlösenden und verflüssigenden Effekt, ebenso eine entzündungshemmende, leicht antibiotische und schmerzlindernde Wirkung.

Bewährte Hausmittel und Anwendungen. Zubereitung eines Zwiebelpäckchens bei Schnupfen. Bei Schnupfen eine viertel Zwiebel klein schneiden und in ein Stoff- oder Papiertuch einwickeln. Das Päckchen in einer kleinen Schale im Kinderbett oder in der Nähe platzieren, allerdings mindestens zehn Zentimeter vom Kopf entfernt: Das Einatmen des Zwiebelduftes wirkt zwar stark sekretlösend, aber bei manchen Kinder auch reizend auf die Augen. Eine geschälte Zwiebel vierteln und die einzelnen Schichten voneinander lösen.

Diese mit der Wölbung nach oben auf ein kleines Tuch legen. Dieses so falten, dass ein Päckchen entsteht. Dieses wird platt gedrückt und dann erwärmt, z.