Die beliebtesten Reiseziele 2017

 


Dieses Bw war dem Stettiner Bahnhof vorgelagert und auch teilweise für die Bespannung der dort verkehrenden Züge zuständig. Dieser musste zudem durch Abgaben der unterworfenen Völker gedeckt werden. Für das Menschenrecht auf Nahrung, Hamburg o. Für mich ist die Schönheit das Wunderbarste unter dem Wunderbaren.

Inhaltsverzeichnis


Aufwändiges Zeichentrick- Musical des ehemaligen Disney- Chefzeichners Bluth, welches — wenn auch historisch ungenau — die märchenhafte Geschichte der letzten Zarentochter schildert.

Später kurze Szene, in der ein Nahverkehrszug nachts durchs Bild fährt. In diesem bewegenden Melodram, welches während der er-Jahre im besetzten Jugoslawien spielt, wird die Vernichtungsstrategie der deutschen Wehrmacht gnadenlos durchexerziert. Wie es die literarische Vorlage wollte, endet die unglückliche Liebe der Heldin unter den Rädern eines Zuges. Als der Zug kurz darauf zurücksetzt, wird ein Weichensteller überfahren und tödlich verletzt.

Bei der Schlepptenderlok der Reihe Ov Achsfolge D dürfte es sich um eine Original-Maschine mit Baujahr handeln, derweil sich die vier Oberlicht-Personenwagen vierachsig als authentisch wirkende Nachbauten entpuppen. An Originalschauplätzen in St. Petersburg gedrehte, sehr aufwendige Adaption des gleichnamigen Romans von Leo Tolstoi. BR 50, Band 2 Freiburg , S. Das Zentrum Aquitaniens war die Stadt Bordeaux. Dreiteilig ausgestrahlt; darin nur Teil 3 gesehen: In der geografisch korrekten Reihenfolge sind bisher folgende Kamerastandorte identifiziert: Für Kommissar Freimann beginnt ein Wettlauf mit der Zeit Zwei Berufskiller machen sich das Leben gegenseitig schwer.

Später eine längere Sequenz in einer Monorail in den USA, die offensichtlich dem öffentlichen Verkehr dient; dort auch Streckenaufnahmen. Der nächtliche Showdown spielt dann an der Drehscheibe eines Ringlokschuppens, wobei Dieselmaschinen der DB-Baureihen und zu erkennen sind.

Dieser inzwischen fast unbekannte Thriller entpuppt sich als B-Movie-Juwel sondergleichen und gehört zu den wenigen anglo-amerikanischen Kinofilmen, die fast vollständig in der Schweiz spielen und auch vor Ort entstanden.

Die Anleihen bei Hitchcock werden nur schon im Intro auf der Diavolezza augenscheinlich, derweil das Oberengadin mit einer herrlich verschneiten Seenlandschaft und dem majestätisch wirkenden Alpenpanorama glänzt. Derweil nähert sich auf der anderen Seite des unbewachten Bahnübergangs ein Pistenfahrzeug, das ein Wrackteil einer am Gletscher abgestürzten Privatmaschine geborgen hat, wofür sich auch der dubiose Matt Wilson brennend interessiert.

Später wird Green unterhalb des Lindenhofs niedergeschlagen und bewusstlos unter einen der Waggons des 2. Vermutlich in diesem Film: Eisenbahn- Flachwagen, auf denen Zirkus-Bestandteile verladen sind; evtl. Die Linie 20 Moosach — Effnerplatz soll stillgelegt und das alte Depot geschlossen werden. Dem pensionierten Tramfahrer Holzinger gefällt das gar nicht.

Der bekannte Filmschauspieler Karl Schönböck stellt in diesem Film die Vorteile des Seniorenpasses dar und zeigt wie auch Senioren problemlos mit der Bahn reisen können. Bahnhofsszenen mit einer DR-Dampflok der Baureihe 52 nicht vollständig aufgezeichnet, Identifizierung der Lok dürfte aber möglich sein.

Berichtet in einer interessanten Spielhandlung von der Bedeutung des neuentstandenen Fährbahnhofs Puttgarden und von der Entstehung der Vogelfluglinie. Remake eines Stoffs, den Helmut Käutner bereits unter dem selben Titel nur ohne Ausrufzeichen verfilmt hatte. Ein Reporter geht monatelang auf die Jagd nach Storys und vernachlässigt dadurch seine in einer Kleinstadt lebende Frau. Bald danach illustriert eine Bildmontage, die mit Überblendungen arbeitet, die weltweite Reisetätigkeit des Protagonisten.

Später wird weiteres Filmmaterial eingeflochten, das bei den Dreharbeiten in Passau Hbf entstand: Und ein letztes Mal folgen im weiteren Verlauf Eisenbahnszenen: Gegen Ende schlüpft Fabre in die Rolle von Margery, um einen hochrangigen feindlichen Agenten liquidieren zu können. Das Treffen findet frühmorgens im Westbahnhof statt, genauer im Obergeschoss des Südflügels. Fahrt in der U-Bahn: Einige Vorstellungen in der Phantasie des Manns. Zurück in der Realität: Er verliebt sich in die schöne Hanuma, welche in den Zügen illegal Limonade verkauft.

Als Kinawi von ihr zurückgewiesen wird, reift in ihm aus Eifersucht ein mörderischer Plan. Gedreht wurde dieses Sozialdrama in der Halle und auf den Bahnsteigen der Ramses Station, deren Umgebung und entlang der Zufahrts- und Depotgeleise, so dass auch das Rollmaterial der damaligen Egyptian Republic Railway dokumentiert wird.

Folgende Loks und Wagen wurden bisher identifiziert: Der Film erzählt die Geschichte eines jungen Engländers, der im Sommer nach Deutschland kommt und hier unbelastet vom politischen Geschehen Freuden und Leiden der ersten Liebe erlebt. Der Krieg beendet die sommerliche Idylle.

John reist ab und hofft auf ein Wiedersehen. Film über zwei chinesische Bahnangestellte des Bf Chengu. Ständig Szenen im Bahnhof, meist chinesische Elloks mit Personenzügen zu sehen. Marianne im Frankfurter Hauptbahnhof [ Mexiko in den er-Jahren: Die Tochter eines ermordeten Bauern und die Tochter des ermordeten örtlichen mexikanischen Bankiers raufen sich zusammen, um ihre Väter zu rächen.

Am Schluss rauben sie einen Zug der Bahngesellschaft aus, der das Gold der Provinzregierung transportiert, an dem sich auch der skrupellose Helfershelfer des US-Bankhauses bereichern will. Dieser geschickt konstruierte Italo-Western beginnt mit einem Eisenbahnüberfall, bei dem mit Ausnahme des Protagonisten alle Passagiere und das Zugpersonal umgebracht werden.

Die fahrbare Bank wird samt Angestellten die sich eingeschlossen haben bei Dunkelheit auf einen Bahnübergang geschleppt. Der jährige Richard lebt mit seiner Mutter in einem tristen Ort in Südfrankreich.

Strecke mit TGV hinten ein Hotel, evtl. Auch dort kam der Bf Schafhausen in einer Szene vor. Auch Szenen in einem Lok-Depot. Ein Drama im und um den Orient-Express. Die Todeskandidaten müssen sich so lange gegenseitig umbringen, bis nur noch einer übrig bleibt.

Die beiden Kinder der verheirateten Moira folgen ihrer Mutter, welche sich in den italienischen Pianisten Lorenzo verliebt hat, von England an den Gardasee.

Dabei wird ein per Bahn durchgeführter Artillerie- Transport der US-Army von einem deutschen Kampfpanzer in einem Tunnelabschnitt attackiert, so dass die explosive Ladung in der Folge hochgeht und damit das Gewölbe zum Einsturz bringt. Die vielschichtige Gesellschaftskritik dreht sich um ein vermeintlich perfektes Aussteiger-Paradies auf einer Insel vor Thailand.

Um dorthin zu gelangen, reisen die Protagonisten zuerst von Bangkok aus auf der Route des berühmten International Express südwärts bis Surat Thani. Es dürfte sich um den EXP. Der Stummfilm handelt von einem Zugüberfall auf der norwegischen Bergenbahn, welche seit dem November die Hauptstadt Oslo mit Bergen verbindet. Die Kilometer lange Gebirgslinie überwand dazumal noch Höhenmeter, wofür rund Tunnels und Brücken gebaut werden mussten.

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg: Jagd auf Schmuggler im Zug Paris — Berlin. Manuel Gurtner weist darauf hin, dass es sich laut anderer, korrekter Synchronisierung nicht etwa um den Schmuggel von Kunstwerken handelt, sondern um Alt-Nazis, welche die Demokratisierung Deutschlands aus dem Untergrund bekämpfen. Tw , , , sowie gelegentlich S-Bahn-Züge. Von Grenzposten schwer bewacht, war er das Nadelöhr, durch das sich alle Reisenden von West nach Ost oder von Ost nach West fädeln mussten.

Jeder, der vor dem 9. Eisenbahnszenen in und bei Berlin Anhalter Bf: Knothe, Anhalter Bahnhof, Freiburg , Seiten 12 f. Durch ständig wechselnde Kamera-Aufnahmestandpunkte [ Allerdings ist eine Lok der Baureihe 52 für das Jahr unpassend, da es sie damals noch nicht gab; die 55 ist dagegen für diese Zeit plausibel.

Leon, ein junger Israeli, reist kurz nach der Wiedervereinigung nach Deutschland, um eine Erbschaftsangelegenheit seiner Eltern zu regeln. Abgelenkt von seiner Verlobten, versäumt ein Stellwerker, einen Güterzug zu stoppen, worauf sich eine Katastrophe anbahnt. In einer Werkhalle steht u.

Hier gerät sie in die Wirren des krisengeschüttelten Landes und ergreift Partei für die Unterdrückten. Es kommt eine Szene an einem Landbahnhof vor: Laura soll in einen Zug einsteigen, um in die Hauptstadt Rangoon zurückzufahren. Man sieht mehrfach den Zug Diesellok und braun-creme lackierte Personenwagen am Bahnsteig stehen sowie Detailaufnahmen am und im Zug.

Zu Beginn der Szenen fährt er im Hintergrund in den Bf ein. So einen Film wird man auch heute noch nicht in Burma drehen können, das waren eindeutig keine burmesischen Bahnfahrzeuge. In der Folge versuchen die Überlebenden, mittels eines vorbeifahrenden Reisezuges zu entkommen. Zirkusdirektor Hank Whirling hat mit Sabotageakten zu kämpfen, welche ein Unbekannter verübt, um das finanziell angeschlagene Unternehmen in den Ruin zu treiben. Die jeweiligen Ortswechsel werden mit kurzen Einblendungen von Dampf- und Dieseltraktion unterlegt.

Legendäres Rennen zwischen einer Dampflok und einem Auto, das auch in vielen anderen Filmen eingebaut wurde. Eisenbahnen und wie sie die US-Wirtschaft in Bewegung halten. Dieses Krimidrama spielt in Andalusien, wo Brigitte Bardot als ehemalige Klosterschülerin ihren adligen Onkel auf dessen Schloss besucht.

Zu Beginn wird die Ankunft auf einer einsamen Provinzstation gezeigt. Aufgrund des Umbaus dieser Linie auf spanische Normalspur mm zwischen und wurde die Maschine zusammen mit ihren baugleichen Schwesterloks 31 und 32 nach Südspanien versetzt. Der Vorspann dieses Melodrams zeigt eine in der Abenddämmerung gedrehte Szene mit einem Dampfreisezug auf freier Strecke, wobei die Aufnahmen aus dem offenen Gangfenster heraus und in Fahrtrichtung gedreht wurden. Ein amerikanisches Ehepaar möchte seine Flitterwochen in Ungarn verbringen.

Vitus Verdegast, der nach 15 Jahren Kriegsgefangenschaft in seine Heimat zurückkehrt. Nachdem der Hotelbus während eines Sturms von der Strasse abgekommen ist, suchen die Amerikaner zusammen mit Verdegast Zuflucht bei einem Architekten und Satanisten, dessen futuristische Villa hoch über einem ehemaligen Schlachtfeld thront. Die Eisenbahn-Szenen spielen entweder im Zugsabteil oder im Speisewagen.

Für die Abfahrtszene in Wien wurde auf nicht näher verifizierbares Doku-Material zurückgegriffen. Arbeiter im Vordergrund winken mit ihren Taschentüchern. Der Zugführer verhindert einen Überfall.

Der hat sein Versteck in einer alten Fabrik, und bei der ersten Einfahrt mit seinem Auto muss er eine graue US-Diesellok nach hinten versetzter Mittelführerstand mit einem Waggon passieren lassen. Später treibt man sich in der U-Bahn herum, wo mehrfach rote U-Bahn-Züge rasend schnell an den auf dem Seitenweg an die Wand gepressten Helden vorbeirasen. Sie schwingen sich sogar am Heck eines der Züge hinauf, und es folgt eine Innenaufnahme des Triebwagens.

Zuweilen derbe Western-Parodie mit rudimentären Eisenbahn-Szenen, in denen eine Handhebel-Draisine zu sehen ist, welche beim Bau einer neuen Eisenbahnlinie zum Einsatz kommt.

Kongeniale Verfilmung des gleichnamigen Romans von Günter Grass. Die Szenerie spielt angeblich in Manhattan auf der Metrostation Delancey Street, wurde aber wie auch der restliche Film im kanadischen Toronto gedreht. Er gewinnt die Wette. Die Probleme eines alternden Lokführers, der in einen Unfall verwickelt wird.

Daher gibt es nur sehr wenig Bildmaterial und noch weniger Filmmaterial. Nachfolgefilm des legendären Blues-Brothers-Films, kommt aber nicht an das Vorbild heran. Mehr Schienenverkehr ist nicht in diesem Film. Film über das Schicksal eines Vietnam-Soldaten. Vom glühenden Patrioten wandelt er sich zum Kriegsgegner, am Schluss ist er in der Friedensbewegung führend tätig.

Es kommt eine einzige Eisenbahnszene vor: Die Berettons holen ihre pubertierende Tochter Vic am Bahnhof ab. Und es kommen Schienenfahrzeuge vor, die wegen der schnellen Schnitte im Film allerdings für den Zuschauer nicht zu bestimmen sind. Eine Nachtzugfahrt soll die Reise nach Russland darstellen.

Nach der Ankunft auf einem Moskauer Kopfbahnhof sind das Gleisvorfeld und russische Elektro-Triebwagen zu sehen, auf den Stumpfgleisen stehen russische Waggons. Immer noch wird er von der CIA wegen seines Insiderwissens gejagt. Später ist er mit einem britischen Schnellzug unterwegs, es gibt Strecken- und Innenaufnahmen, und nochmals kommt die Waterloo-Station ins Bild. Er nutzt auch die Londoner U-Bahn, eine Tube fährt ein.

Junge Rebellen kämpfen gegen Korruption und für soziale Gerechtigkeit. Der Eisenbahnmanager kürzt die Löhne. Das Heldenpaar reist, liebt, und stirbt im Güterwagen. Nur am Filmanfang eine silhouettenhaft gefilmte Dampflok, soll Fahrt in die Karpaten darstellen.

Eines Abends wird sie mit ihrem Verlobten im Central Park überfallen und brutal zusammengeschlagen. Ihr Verlobter stirbt an den Verletzungen, sie erwacht erst nach drei Wochen aus dem Koma.

Die Tat hat Erica so verändert, das sie das Recht selbst in die Hand nimmt. Gelegentlich fahren bei weiteren Szenen im Hintergrund Hochbahnen durchs Bild. Dreh- und Angelpunkt dieses bewegenden Liebesdramas ist ein fiktiver Bahnhof namens Milford Junction.

Opulente Literaturverfilmung nach Dostojewski: Ein Dorf in der Nähe von St. Da diese über ein Anschlussgleis der Reichsbahn verfügte, ist die Bahnsteig- und die Dialogszene im Seitengang womöglich mit einem echten Waggon vom Typ WL4ü Serie bis entstanden. Das Bürgerkriegsdrama beginnt anno im fiktiven baskischen Städtchen Alzania. Am Anfang und am Ende eine Bahnsteigszene, welche auf dem Bahnhof von Azpeitia gedreht wurde, Standort des baskischen Eisenbahnmuseums und Ausgangspunkt der meterspurigen Museumsbahn nach Lasao, auf der die Streckenaufnahmen entstanden.

Auf ganzer Linie, München , S. Polizistenkrimi mit einer einzigen Bahnszene: Bei den Dreharbeiten wurden im Pariser Gare du Nord u. Hervorragender Polit-Thriller um ein Komplott auf höchster Regierungsebene. Diese Maschinen verkehrten dazumal auf der Kilometer langen Apennin- Linie nach Sulmona, welche mittels hochgespanntem Drehstrom V, 45 Hz elektrifiziert war. Daneben weist die Gebirgsstrecke den berühmten Sagittario- Viadukt auf, welcher mit 17 Mauerbögen eine Länge von m erreicht bei einer Höhe von 45 m.

Banff National Park, Alberta, Canada. Actionfilm nach einem Marvell-Comic: Dabei springt er per Fallschirm auf einen gepanzerten Dampfzug mit Stromlinienlok, der auf eingleisiger Strecke durch eine bergige Schneelandschaft rast. Die Szenen auf, an und in dem Zug dürften allesamt computergeneriert sein. Kassenträchtige Bestseller-Verfilmung nach Harold Robbins.

Seit ist die Maschine im California State Railroad Museum in Sacramento beheimatet, wenn auch nicht mehr betriebsfähig. Als Lokführer fungierte übrigens Everett L. Rohrer, der nachmalige Besitzer der Maschine. Die Bahnsteig-Szenen in Paris-Austerlitz ab In Nordspanien spielendes Öko-Drama. Als einer ihrer Kundinnen stirbt, macht sie sich mit deren Sohn auf, um dessen Vater irgendwo im ländlichen Brasilien zu finden.

Pendler springen durch die Fenster hinein. Abfahrende Pendlerzüge, bestehend aus silberfarbenen Triebwagen. In einer Szene fährt im Hintergrund ein Güterzug mit Dieselloks vorbei. Dokumentarfilm über die Ffestiniog Railway, deren hundertster Geburtstag gefeiert wurde. Der mit 70 Jahren verstorbene homosexuelle und exzentrische Maler Jean-Baptist hat verfügt, dass ihm die Trauergesellschaft mit dem Zug von Paris zum Begräbnis in seine Heimatstadt Limoges folgen soll.

Während der Fahrt und der Begräbnisfeier brechen in der Reisegesellschaft lang unterdrückte Konflikte und Ängste auf. Es folgt eine Nacht der Offenbarungen und Selbsterkenntnisse. Actionfilm um eine Erfindung, die mit Wasserstoffantrieb zu tun hat. Er bekommt jedoch die wahren Drahtzieher heraus. Bf Chicago, Bahnsteigszene mit wartenden Personenwagen Seitenansicht von schräg vorne und abfahrendem Zug von hinten.

Der legendäre Meisterdetektiv Charlie soll in San Francisco einen wahnsinnigen Mörder finden, der dort mit bizarren Einfällen sein Unwesen treibt. In der Folge entkommt er nur knapp einem Mordanschlag, als aus einem fahrenden Auto heraus auf den Zug Hamburg — Berlin geschossen wird. Verwendet wurde zwar ausgiebig authentisches Material der Wochenschau, doch fehlt jeglicher Hinweis auf das Nazi-Regime — sogar die Hakenkreuz-Embleme am Leitwerk des Zeppelins wurden wegretuschiert.

Nachdem er sich aus seiner misslichen Situation befreien kann, muss er zudem feststellen, dass der Zug in Richtung Norden unterwegs ist. Ein italienischer Wanderschauspieler reist mit seiner Truppe per Bahn von Texas nach dem mexikanischen Vera Cruz und gerät mitten in die Revolutionswirren.

BRD , Laufzeit ca. Eines Tages fährt er mit der schönen Candy mit und arbeitet auf einer Apfelfarm. Dampfzug mit US-Schlepptenderlok Nr.

Später eine weitere Bahnhofs-Szene, man sieht nur Wagendetails. Am Schluss kehrt Homer mit dem Zug wieder zurück. Schluss-Schwenk auf die Wagen, Lok nicht zu sehen. Der Güterschuppen im Hintergrund ist übrigens mit Jahren eines der ältesten Gebäude des Bundesstaates.

Im ersten Teil des Films: Er soll nach Genf in einen mehrmonatigen Urlaub fahren, nimmt aber den nächsten Zug nach Rom, um bei seinem Onkel unterzukommen. Geschichte um drei Personen, die sich mit dem Fahrrad von Paris nach St. Lo während der Landung der Allierten in der Normandie durchschlagen. Die Szenen im Abteil wurden vollständig im Atelier nachgestellt, wobei aber die Fensterteilung nicht mit dem erwähnten Waggon übereinstimmt. Film nur teilweise gesehen [Manuel Gurtner] — Andere Angabe: La citta delle donne; Fellinis Stadt der Frauen.

Politthriller um Korruption in NY. Im letzten Filmdrittel gibt es eine ganz kurze Szene mit einem durchfahrenden Personenzug und danach eine Szene mit einem im Schneetreiben in einen Bf einfahrenden Pz mit einer US-Diesellok nach hinten versetzter Mittelführerstand Nr. Die Vierzylinder- Maschine war dazumal im Schnellzugsdienst auf der Magistrale Mailand-Turin eingeteilt, deren Elektrifizierung mit Volt Gleichstrom im Folgejahr abgeschlossen wurde.

Im Stil und durchweg aus der Sicht einer gewöhnlichen handycam gedreht zeigt der Film die Geschichte von fünf jungen Leuten in New York, die auf einer Abschiedparty von einer Katastrophe überrascht werden: Die Stadt wird von einem riesigen Monster angegriffen.

Hier spielt eine längere Sequenz in der Station und dann im Tunnel, wo die jungen Leute auf den Schienen weiterlaufen. Schienenfahrzeuge sind nicht zu sehen. Belinksi und Cluny treffen sich zuletzt auf dem Bahnhof, wo sie die Eisenbahn in neue Welten entführt. Ernst Lubitsch, Reinbek , S. Flucht von englischen Soldaten aus deutscher Kriegsgefangenschaft, unter anderem mit dem Zug: Im Vorspann dieses Sozialdramas mit Anleihen beim Italo-Western wird die Anreise der beiden Protagonisten gezeigt, wobei in der südspanischen Provinz Huelva gedreht wurde.

Danach wird in einen antik wirkenden Nebenbahnzug aus kurzen Zweiachsern umgestiegen, welcher von einer Zweikuppler-Schlepptenderlok befördert wird. Reisezugwagen , dritter Wagen: Mischung aus Dokumentar- und Fiktionsfilm über die schwierige Situation kleiner Eisenbahnlinien in der Provence. Um seinen entführten Sohn im Alleingang befreien zu können, entert ein Kommissar kurzerhand den Zug.

Später folgt eine Einstellung an einer nicht elektrifizierten Strecke im Wald gelegen mit einem vorbeifahrenden Güterzug, der mit einer Diesellok bespannt ist. Eine weitere Szenenfolge spielt in einer Bahnhofshalle, im Reisezug und im Bahnhofs-Vorfeld; ein Zugzielanzeiger gibt an: Erotische Verwicklungen im Zug.

Seine Auserwählte ist also seine Tochter. Im Nachtzug aus Marseille wird eine junge Frau erdrosselt aufgefunden. Noch während die Ermittlungen auf Hochtouren laufen, wird der erste dieser Hauptverdächtigen ebenfalls ermordet.

Produktion F , Laufzeit 95'. Zu Beginn wird die Ankunft des Zuges im siebenbürgischen Bistritz gezeigt. Auch sonst bleibt dieser augenscheinliche B-Movie sehr eng an der literarischen Vorlage von Bram Stoker. Dort wartet ein Killerkommando schon auf ihn.

Die Bahnszenen zeigen eine meterspurige Bahnstrecke in Nairobi, die teilweise auf einem Hochdamm, teilweise ebenerdig durch ein Elendsviertel führt. Bei seinen Recherchen in Europa muss der Mann mit dem Zug nach Berlin fahren, da man ihm den Diplomatenpass entzogen hat und er nicht an Flughafen-Terminals auffallen darf. Er nimmt den Eurostar. Einer der Drehorte hierfür war der Berliner Hbf. Handelt von einer Frau, die einen Neuanfang als Hausmädchen sucht, Anfangsszene: Anreise der Frau mit dem Zug.

Einige Innenaufnahmen sowie eine lange Fahrtszene eines amerikanischen Dampfzuges mit Pullmann-Wagen, der sich im Wald durch eine Kurve schlängelt. Entwicklung der Schweizer Bahnen von den Hundertjahrfeiern am 9.

August bis zum Jahr Darin eine kurze Eisenbahnszene zu sehen, als — typisch Amerika — mal wieder ein Auto unter den Zug kommt es geht um den Selbstmord eines Soldaten, damit die Wahrheit nicht ans Licht kommt.

Die Bahn betreibt seit die ehem. Im Hintergrund fährt auf einer Eisenbahnstrecke hinter den niedrigen Häusern ein Personenzug vorbei, man sieht nur die Wagen.

Später noch eine kurze Innenaufnahme in der Metro. Dorfschönheit Meg steht zwischen zwei Welten und Männern. Die hier abzweigende Hay-Nebenlinie ist im Abschnitt zwischen Wilbriggie und Hay seit stillgelegt.

Als der Hauptprotagonist den Zug verlässt, entpuppt sich der Seitengangwagen 2. In dieser Krimikomödie reist Juan Escalada, ein schüchterner Student aus der spanischen Exklave Ceuta, nach Madrid und wird wegen seiner Treuherzigkeit prompt in eine Schmuggleraffäre verwickelt. Das Greisen-Baby überlebt jedoch und wird im Lauf der Zeit immer jünger, ganz am Schluss stirbt es im Jahr hochbetagt, jedoch als Säugling.

Der Film enthält einige wenige Szenen mit Schienenfahrzeugen. Desweiteren sind typische US-Personenwaggons jener Zeit zu sehen. Ein pensionierter Lokführer wird von einem Zug überfahren. Der Film prangert auch die Zustände im kommunistischen Polen der er Jahre an.

Obwohl der Anschlag im letzten Augenblick durch die Aufmerksamkeit eines Streckenwärters verhindert wurde und das ganze Geschehen auch nur den Hintergrund lieferte zu einer Liebesromanze zwischen einer schönen Verschwörerin [ Wie der Kaiser reiste, Stuttgart , S.

In der Autobahnraststätte von Gioia Tauro kommt es jedoch zu einer schweren Konfrontation mit zwei Mafiosi, weshalb der Kommissar und sein Kronzeuge die Reise mit der Bahn fortsetzen. Als beim Halt in Cassino ein weiterer Mafioso im Seitengang ihres Abteilwagens aufkreuzt, sieht sich der Kommissar gezwungen, mit dem Gefangenen vom fahrenden Zug abzuspringen. Der fiktive Fernzug umfasst einen Speisewagen, Schlafwagen sowie einen Endwagen mit Aussichtsplattform. Im australischen Brisbane kommt es zu einem schrecklichen Zugunglück.

Ärzte und Helfer tun ihr bestes, um Menschenleben zu retten. Doch bei der Aufklärung der Unfallursachen schaltet die Bahngesellschaft auf stur. Nach ersten damaligen Pressemeldungen entgleiste am Morgen des Er prallte gegen einen Pfeiler einer Autobahnbrücke, wodurch diese einstürzte und mehrere Waggons unter sich begrub.

Die erste Bilanz des Tages: Nachdem sein Raumschiff in Washington D. Handelt von einem Erdbeben in L. Beunruhigende, manchmal etwas rührselige Trilogie: Primär für den Videomarkt produzierter Actionthriller der untersten Kategorie: Ein vom Liebhaber seiner Frau ermordeter Lokomotivführer rächt sich mit seinem Geisterzug auf einer längst stillgelegten Strecke. Mit DB-Dampflok 64 rss Ausfahrt nach ca.

Bf Mannheim Ost nach ca. Film um einen jungen Mann, der Porschefahrer werden will. Am Schluss verzichtet er zu gunsten der Liebe auf seinen Rennstart. Die Ausreise nach Israel verzögert sich, und der Arzt kann fliehen. Die Agenten behaupten, sie hätten ihn auf der Flucht erschossen und die Leiche entsorgt. In der Heimat werden sie bei der Rückkehr als Helden gefeiert. Die in Rückblenden erzählte Geschichte der vollständig fiktiven Entführung zeigt, dass sich der Filmtitel nicht nur auf den Schluss bezieht.

Auch die Opfer, die die drei Agenten erbringen müssen, sind herausgearbeitet. Ein gut gemachter, stiller, nachdenklicher Film. Es kommen mehrere Szenen vor auf einem vermutlich ukrainischen Bahnhof mit Zügen, Waggons, elektrischen Triebwagen und einem einfahrendem Zug mit Diesellok. Ein Mann aus geordneten ehelichen Verhältnissen verpasst seinen Zug und trifft im nächsten Zug zufällig eine ebenfalls verheiratete Frau, in die er sich spontan verliebt und mit der eine Affäre beginnt.

Im Anfang des Filmes finden sich dann auch die einzigen Bahnszenen. Und das war es auch schon, trotz des vielversprechenden Titels der bezieht sich eher auf die Affäre.

Leider vermögen die Bahnszenen aufgrund der vielen unnötigen Fehler nicht zu überzeugen. Gänzlich unbeschriftet ist der Vierkuppler mit zweiachsigem Tender.

Auf dem Bahnsteig rennen sie auf und ab, springen auf, als der Zug wieder losfährt. Darin Eisenbahnszenen US-Fahrzeuge, nachts: Das eindrückliche Justizdrama dreht sich um einen italienischen Geometer, der seit Jahren in Stockholm lebt und jetzt in seinem Heimatland die Ferien verbringen will.

Er kommt nach drei Jahren wieder frei, ist aber körperlich und seelisch ein Wrack. Episodenfilm, der sich um den Valentinstag dreht, notabene mit dem leibhaftigen San Valentin, der den Verliebten jeweils ein wenig auf die Sprünge hilft. Bei der Ankunft um 9.

Die Ehefrau und die Geliebte eines sadistischen Schulleiters verbünden sich, um den Ehemann zu ermorden. Sie ertränken ihn in der Badewanne und deponieren die Leiche im verdreckten Pool der Schule. Doch als das Wasser aus dem Schwimmbad gelassen wird, ist der Körper verschwunden. Er enthält eine kurze nächtliche Streckenaufnahme eines D-Zugs mit Elloks auf elektrifizierter Strecke sowie eine Abteilszene. In der ersten Film-Phase: Der Beginn dieses epischen Liebesdramas spielt des Nachts auf einem wind- und wettergepeitschten Bahnhof, kurz vor der Einfahrt eines Reisezuges mit Dampftraktion.

Im Vorspann ist ein Reisezug zu sehen, der sich in der Folge als Geisterzug entpuppt. Hochrangige Nazis fliehen im Orient-Express nach Istanbul. Waggons mit Tarn- Lackierung, Bespannung: Innenaufnahmen in Speisewagen und Abteil.

Zwischen Los Angeles und San Francisco rasen zwei Intercities auf der zumeist eingleisigen Strecke unaufhaltsam aufeinander zu, wobei als hanebüchene Ursache einmal mehr ein manipulierter Computer der Leitzentrale herhalten muss. Die Bewohner sind in fünf Fraktionen unterteilt, von denen eine versucht, die anderen für ihre eigenen Ziele zu instrumentalisieren.

Einige Menschen müssen während ihres Kampfs gegen diese Machenschaften aus der Stadt fliehen und schaffen es in einen Zug, der sie aus Chicago hinaus bringt. Der Zug, eine Art Metro, wird immer wieder im Film gezeigt und wird vornehmlich von einer der Fraktionen genutzt, um in die Stadt zu fahren oder zu ihrem Stützpunkt. Meist fahren die Züge auf hochbahnähnlichen Strecken. Ihr Aussehen erinnert an ehemalige Personentriebwagen für die U-Bahn, die in Arbeitszüge umgebaut wurden.

Die Dreharbeiten fanden überwiegend in Chicago statt, für die Zugaufnahmen unter anderem in der Federal Street. Eine weitere diesmal ein Exemplar ohne Kobel sowie mit weiteren Detail-Unterschieden zur Auf einer Brücke steht ein Panzerzug, hinter dessen führendem Geschützwagen wohl eine verkleidete mit kurzen Wasserkästen kurios, aber eine historisch durchaus korrekte Typen-Wahl unter Dampf als Zuglok fungiert.

Abermals fährt dann Der sonntägliche Tageslauf einiger Menschen in Rom: Flamino — Colosseo — S. Die Schlusseinstellungen des Films spielen wieder an der Brücke der Via del Pigneto, wo in der Dunkelheit zwei Güterzüge in Parallelfahrt vorbeikommen. Identifizierbare Detailaufnahmen gibt es jedoch nicht. Schreck fordert während einer Bahnreise seine fünf Mitreisenden einen nach dem anderen dazu auf, sich von ihm die Tarotkarten legen zu lassen.

Die Rahmenhandlung beginnt in der Bahnsteighalle der Londoner Paddington Station, wo sich die Protagonisten nacheinander in einem Abteil von Waggon 2. Klasse ohne Seitengang einfinden. Produktion GB , Laufzeit 98'. Soll eine Komödie oder Parodie sein, ist aber nur nervensägend; spielt in China in den er Jahren.

Ein General trifft mit einem Dampfzug Zuglok Nr. YZ-2[], YZ auf einem Bahnhof ein. Da es nicht gelingt, diese zu bremsen: Diese sehr freie Interpretation von Bram Stokers Roman spielt anno und bleibt auf den Schauplatz England beschränkt.

Die Lok kommt nie ganz ins Bild. Mangels Alternative entstand diese Szene ebenfalls am Hafen von Romanshorn, derweil im Hintergrund sowohl der Bahnhof als auch der markante Kirchturm zu erkennen sind. Gut zu erkennen, da in der Szene der inzwischen stillgelegte Haltepunkt Salem-Mittelstenweiler zu sehen ist.

Um dem ganzen noch eins draufzusetzen, fährt der Zug auch noch in Richtung Friedrichshafen, also in die falsche Richtung. Bisher konnte ich noch nicht erkennen, ob es sich um den selben Wagen wie bei der Verladung in Romanshorn handelt. Nur die Dorfbewohnerinnen Anna und Irene versuchen, den Gefangenen zu helfen. Im Abspann ist die kleine Bahnstation nochmals in der Jetztzeit zu sehen und wird gerade von einem Regionalzug — eine verkehrsrote Diesellok der DB-Baureihe mit drei Nahverkehrswagen vom Typ Halberstadt — durchfahren.

Dieser Thriller orientiert sich ganz unverhohlen an Alfred Hitchcocks Psycho , wobei die einschlägigen Sex- und Gewaltszenen dem Zeitgeist entsprechend markante Akzente setzen. Louis Car Company geliefert. Deutschland, nach dem Zweiten Weltkrieg: Eine junge Frau wartet immer wieder auf dem Bahnhof auf ihren seit dem Krieg vermissten Mann.

Dabei lernt sie einen zunächst fremden anderen Heimkehrer kennen. Szenenfolge in einer stillgelegten Fabrik: Gedreht wurde diese recht gelungene Italowestern-Komödie aber vollständig im damaligen Jugoslawien, weshalb die Landschaft des Plitvicer Nationalparks nur bedingt mit den eingangs verwendeten Luftaufnahmen korrespondiert. Darin auch U-Bahn-Szenen meist wohl Kulissen: Fahrt im Zug, Zerstörungen, Überlebenskampf.

Heimatfilm nach Ludwig Ganghofer. Das bleibt nicht ohne Folgen. Plötzlich taucht ihr Angetrauter wieder auf. Streckenweise holprige Verfilmung des gleichnamigen Trevanian- Bestsellers. Stellwerk des Rbf Kornwestheim.

Hinter der Lok läuft ein blauer Schlafwagen mit. Pim Richter, Räder müssen rollen D ; dort als Titel: Es wird darin abermals deutlich, wie sehr die Reichsbahn sich die Ideologie der Nazis zu eigen machte: Aufnahmen vom Bahnhof in Kandy und aus dem Zugfenster hinaus während der Fahrt. Errichtung eines Triebwagenschuppens; 2. Montage Berlin- Schöneweide; 5. Bau der Kabelkanäle; 6. Erhöhung der Bahnsteige; 7. Umbau der Bahnanlagen westlich Charlottenburg Trickfilm ; 8.

Altes und neues Signalsystem [Lit: Strecke ohne Ende — Die Berliner Ringbahn. Berlin GVE , S. Nachdem Merrick von seinem ehemaligen Besitzer nach Belgien verschleppt worden ist, gelingt ihm die Flucht zurück nach England.

Kaum in der Londoner Liverpool Street Station angekommen, wird er aufgrund unglücklicher Umstände vom Pöbel verfolgt, wobei die unwürdige Hetzjagd erst in der Bahnhofslatrine ein Ende hat. Der Film hält eine Fahrt mit diesem superschnellen Dampflok-Zug fest.

Als sie nach ihrem letzten Auftritt unvermittelt Zeugin eines Mordes wird, heftet sich der Killer sofort an ihre Fersen, worauf die Protagonistin Hals über Kopf den Nachtzug nach der Hauptstadt nimmt in der Hoffnung, ihren Verfolger abschütteln zu können. Petersburg über Ludenburg, [Tscherberg?

Die besten Eisenbahnszenen aller Zeiten. Die Dreharbeiten fanden u. Die Wagennummern lauten und ; ein Ziel- oder Haltestellenschild: Eine Bahnstrecke soll stillgelegt werden. Im letzten Viertel des Films einige Verfolgungsszenen in einem Rangierbahnhof vmtl. Das Gelände wird nahezu vollständig von Gleisen umrundet eine ovale Konfiguration , im Süden befinden sich vorgelagerte Kais.

Ein Junge Sohn eines Schrankenwärters filmt Eisenbahnzüge. Er will möglichst alle Zugnummern aufnehmen, die vorbeifahren. Spielhandlung in sw, nur die vom Jungen gedrehten Filme in Farbe. Die jährige Maria reist von St. Petersburg nach Frankfurt, um dort an einem bedeutenden Klavierwettbewerb teilzunehmen. Sie erhofft sich viel von dieser Reise. Doch alles kommt anders als geplant. Mainkai und B3yg-Wagen beides nur sehr kurz.

Am Schluss des Films nochmals Szenen im Reisezug. Jagd nach einem gestohlenen wertvollen Computer-Chip. Gezogen wurde dieser Panzerzug von einer Diesellokomotive [ Eisenbahn-Jahrbuch , Berlin Ost , S.

Sie spielt die Rolle einer wohlhabenden Witwe aus Südamerika, die nach Hamburg kommt. L'amore difficile I Auf einem Bahnhof in der Provinz entwickelt sich eine erotisch aufgeladene Beziehung zwischen einem Reisenden und der Tochter des Bahnwärters. Vorrang des militärischen Reisezugverkehrs vor dem zivilen Reisen.

Einakter von Ludwig Thoma. Das verliebte Ehepaar von Kleewitz spricht kaum und busselt viel. Der königliche Ministerialrat von Scheibler liest aufmerksam seine Zeitung. Später steigt Silser zu. Louis gedreht, deren Empfangsgebäude einige Jahre später vollständig renoviert wurde. Ein schwerbewachter Zug mit einem Gold-Transport soll überfallen werden.

Lothar Behlau, der zu der Werklok ergänzt: Diesen Film habe ich leider nie gesehen, nur ein paar Ausschnitte, und darin gehen dann z. Italien, Schweiz und Spanien. US-Klamauk über eine amerikanische Durchschnittfamilie, die eine Europa-Reise in einem Preisausschreiben gewonnen hat. Es wird kein Klischee über Europa ausgelassen, die Deutschen tragen natürlich Lederhosen, Franzosen sind unfreundlich, Engländer übertrieben höflich usw. Es folgen zwei kurze Szenen mit durchs Bild fahrenden ital.

Fünf Schwerverbrecher bringen einen Zug in ihre Gewalt. Mit defekter Bremse rast der Zug auf den Kopfbahnhof L. Ein Film ohne Logik, Spannung, Witz — extrem schlecht gemacht.

Bombenattentat im Kölner U-Bahn-Tunnel: Die Stelle liegt direkt unter dem Rhein — ein verzweifelter Überlebenskampf beginnt. Oder dass die Kölner U-Bahn den Rhein unterquert?

Horrorfilm schwarze Magie im Schloss. Bald ist er von den Outlaws fasziniert. In einer Szenenfolge des überwiegend in Spanien gedrehten Western steht in mittlerer Entfernung eine vierfach gekuppelte Dampflok der riesige rote Schornstein mit Funkenfänger offensichtlich eine Film-Zutat mit Allan-Steuerung und Schlepptender, meist teilweise von Personen im Vordergrund verdeckt. Es dürfte eine breitspurige Lok der RENFE verwendet worden sein, die unter der Reihenbezeichnung zahlreiche solcher Maschinen von diversen anderen Gesellschaften übernommen hatte.

Dampflok vor Zug vo ; später: Zwei Kinder fahren zum ersten Mal allein mit der Bahn zur Oma und steigen zu spät aus. Auf jeden Fall sieht man etwas von der Bahn. Kurze Szene im letzten Drittel des Films: Hauptpersonen springen auf einen Auto-Rack-Güterwagen. CSX-Loks bis auf die Buchstaben farblich nicht verändert.

Kurt Frühs letzter Film dreht sich um einen ehemaligen Polizeibeamten, der sich als Privatdetektiv durchschlägt und dabei in eine Erpressungsaffäre verwickelt wird. Zu Beginn reist der Hauptprotagonist mit dem Abendschnellzug aus St. Der Dämon Azazel kann sich von Körper zu Körper bewegen. Sein letzter Wirt war ein Massenmörder, und nun verfolgt er in verschiedenen Körpern den Polizisten, der ihn in die Gaskammer gebracht hat.

Dieser Spielfilm wurde parallel zu einer beliebten Hörspielreihe später auch eine TV-Serie produziert. Ein abfahrbereiter Zug besteht vorwiegend aus Abteilwagen, zu sehen sind ferner mehrere offene und geschlossene Güterwagen.

Aufnahmeort dürfte der Bahnhof Schaffhausen sein, ein Stationsschild ist allerdings nicht zu sehen. Armer irischer Farmer wandert mit verwöhntem Gutsherrn- Töchterlein nach Amerika aus. Der Mann arbeitet als Gleisarbeiter beim Bau einer Bahnlinie. Eine anlässlich des Ein unauffälliger Mann, an dem auf den ersten Blick alles grau erscheint. Eines Tages passiert etwas, das sein Leben völlig verändert: Eine junge Pariser Kommissarin wird wegen allzu forscher Ermittlungsmethoden in die Provinz versetzt.

U-Bahn-Szenen Innenaufnahmen , sowie: In der zweiten Hälfte des Films stirbt einer der Darsteller durch ein von einem fahrenden Güterzug aufgewirbeltes Metallteil. Kultiger SF-Trash des vor allem durch die beiden Dr. Statt High-Speed nur Kriechspur. Eine einzige Verschwendung von Material und Zeit. Georgiana und Josef brennen mit fünf Millionen Dollar durch. Dome car, hinten stark gerundet ; Wagen-Nummer innen: Die drei Protagonisten — zwei Abenteurer und eine Blondine — reisen als Priester beziehungsweise Nonne verkleidet von der Hauptstadt eines fiktiven zentralamerikanischen Landes per Bahn in die Provinz, um nach einem Azteken-Schatz zu suchen.

Ein Edelgauner verübt den ersten Eisenbahnraub auf einen fahrenden Zug aus. Klasse und drei gedeckten Güterwagen. Zu sehen sind zahlreiche Aufnahmen in Abteilen und Speisewagen, immer wieder auch Streckenaufnahmen des mit zwei Dieselloks bespannten Zugs. Auf der Flucht landen sie in einem Eisenbahntunnel, und prompt kommt ein Zug. Die Jungs rennen aus dem Tunnel, der auf eine Brücke mündet, und springen herunter.

Natürlich kommt sofort eine Diesellok und überquert die Brücke. Als sie herausfinden, dass er der frühere beste Freund ihres Lieblingslehrers Dr. Bökh ist, bringen sie beide nach Jahrzehnten wieder zusammen.

Der zweiachsige Waggon fährt zwar nicht, aber der Film ist trotzdem klasse — 70er-Jahre-Feeling vom Feinsten. Weiter im Film folgen noch mehrere kürzere Szenen in und an dem Wagen. Nur zu Beginn eine Bahnhofszene: Die aus Berlin zurückkehrende Tochter wird auf einem Landbahnhof abgeholt.

Klasse sind zu sehen, und der Zug fährt im Hintergrund paralell zur Kutsche aus. Reichsbahn-Dampflok der Reihe Strecke London — Edinburgh. Im Intro sprengt der Held während der Nacht einen Schienenstrang und bringt so einen Militärtransport zum Entgleisen, der in der Folge explodiert. Es wurde auch eine komplette Siedlung, genannt Fordlandia, aufgebaut. Die Handlung spielt Beide begehen nacheinander Selbstmord und stürzen sich von einer Brücke auf eine Bahnstrecke.

Abgesehen von der bahnbezogenen Thematik des Films sieht man Aufnahmen in einem Bahnhof mit durchfahrenden Zügen und die Unfallstelle mit verstreut herumliegenden Waggonwracks.

Mit einer sehr geschickten Kameraarbeit gelang es, sekundiert von einer hervorragenden Musik, die besondere Atmosphäre des Frühverkehrs einzufangen. Das ist leider selten genug im deutschen Kulturfilm. Streckenaufnahme in Südafrika spielt mit Dampfzug. Später in einer Mine Feldbahngleise Loren im Hintergrund. Gegen Ende des Films: Da hat jemand ohne Ahnung in das falsche Archiv gegriffen. Der Zug nun wirklich deutsch , in dem sich die Spielhandlung ereignet, nähert sich Berlin Anhalter Bf, wie man beim seitlichen Blick aus dem Zug sieht.

Februar völlig zerstört wurde. Die Szenen auf dem Stirnperron entstanden im Bereich von Gleis 9, wo es einem der Protagonisten gelingt, sich im fiktiven Nach dem Bühnenstück von Arnold Ridley. Bahnaufnahmen gedreht in Hampshire, Unfallszenen mittels Miniaturen. Dieses eindringliche Meisterwerk markiert den letzten Teil von Rossellinis neorealistischer Kriegstrilogie spielt kurz nach Kriegsende in den Ruinen von Berlin und wurde im Herbst vor Ort gedreht.

Von seinem ex-Lehrer mittels Nazi-Parolen indirekt dazu angestiftet, vergiftet der zwölfjährige Edmund seinen bettlägrigen Vater und begeht in der Folge Selbstmord.

BVG , , , U-Bahnen, ehem. Handelt vom frühen Kohlebergbau in Frankreich, einer ersten Wirtschaftskrise und aufkommenden Gewerkschaften; spielt in einer Kleinzeche. Es gibt einige Grubenbahnszenen unter und über Tage, eingesetzt werden Hunte und Kastenkipper. Schon bald wird klar, dass der angebliche Autounfall fingiert war, worauf Jack einen gnadenlosen Rachefeldzug gegen den örtlichen Gangsterboss und seine Helfershelfer startet.

Gedreht am Originalschauplatz, passiert während einer Dialogszene im Hintergrund eine aus Dieseltriebwagen bestehende Garnitur die beeindruckende High Level Bridge Länge: Am Schluss des Films gerät Smarts Pkw bei einer Verfolgungsjagd auf die Gleise einer innerstädtischen Güterbahn, wo er die Gummibereifung verliert und auf den Felgen wie eine Draisine weiter auf der Strecke fährt.

Natürlich ist dabei auch Bahnambiente zu sehen. Rita Seidel kehrt nach Jahren in das Dorf zurück, in dem sie ihre Kindheit verbrachte. Sie erinnert sich an Vergangenes: Wie sie zu ihm in die Stadt zog und studierte. Und wie Manfred in den Westen ging. Man ist in Konkurrenz zu den Deutschen und Franzosen. Das ganze Gelände wirkt wie ein Museumsbahn-Depot. Das Oberhaupt der bösen Geister braucht einen Körper. Es sucht sich das Baby von Dana aus.

Gleichzeitig breitet sich in der U-Bahn Schleim aus. Die Protagonisten reisen per Einschienenbahn! Für die Aufnahmen in der Totalen wurde jeweils ein detaillierter Modellzug verwendet, während dann die Bahnsteigszenen und der Showdown in einer Gipsgrube westlich von Albuquerque US-Bundesstaat New Mexico realisiert wurden, wofür mit Zinnblech verkleidete Attrappen aus Furnierholz zum Einsatz kamen.

Scheint ein Musikfilm mit neuer deutscher Welle zu sein, habe nur den Schluss gesehen. Dort kam eine Zugfahrt vor. Nena läuft das Leuchtturmlied singend durch den Zug: Dann noch eine Szene vor dem Bf Venezia. Spielt auch in New York. Bei einer Szene, die den Rettungseinsatz mit einem Krankenwagen Pferdekutsche! Wenns die gleichen Filmstudios waren, könnte der Wagen glatt zum Bestand gehört haben, die jeweiligen Szenen sind bestimmt auf Filmgeländen entstanden.

Später kurze Nachtszene eines weiteren Krankenwageneinsatzes. Stehende Dampflok mit Güterwagen dran. In der finalen Verfolgungsjagd umfährt Rambo mit seinem Motorrad kurzerhand die geschlossenen Schranken eines Bahnübergangs am Kilometerstein 37, und überquert die Geleise einer zweigleisigen Hauptstrecke, unmittelbar bevor ein Schnellzug durchrauscht. Die Umsetzung der Episode am Bahnübergang wirkt völlig missglückt. Mehr über diesen Film: Deutscher Tonfilm bis Lok hat keine Staatsbahnbeschriftung, evtl.

Museumsbahn Monheim — Fünfstetten. Familienchronik um einen Schweizer Waffenfabrikanten während der Zeit des Nationalsozialismus. Der Chef eines kanadischen Sägewerks versucht, eine konkurrierende Firma in die Knie zu zwingen. Sein Bruder gerät in ein Holzfäller-Camp des bekämpften Unternehmens und lernt dort inkognito dessen attraktive Besitzerin kennen.

Spektakulär inszeniert wurde der Absturz von mit Holzstämmen beladenen vierachsigen Flachwaggons in einen Fluss. Möglich ist dabei die Umbeschriftung einer Maschine für unterschiedliche Szenen; da in einer Einstellung zwei der Loks zugleich auftauchen, ist dies deren Mindestzahl. In einer der Rückblenden ist zu sehen, wie der junge Vito Corleone mitsamt seiner Familie kurz nach Sizilien zurückkehrt, um Blutrache zu nehmen.

Würdiger und unterschätzter Abschluss von Coppolas meisterhaftem Mafia-Epos. Atombombentests in der Südsee haben eine harmlose Echse zu dem Ungeheuer Godzilla mutieren lassen. Als das Monster in New York auftaucht, bricht Panik aus. Dutzendware, die alten Gozilla-Filme waren ob der vorsintflutlichen Tricktechnik wenigstens noch irgendwie lustig. Dabei sieht man den Tunnel und Schienen.

Die Bombe muss aus Kalifornien nach San Francisco gebracht werden, wo die Monster aufeinandertreffen werden. Der Transport erfolgt per Zug, denn die Biester können elektromagnetische Impulse erzeugen, die Flugzeuge vom Himmel fallen lassen. Der Zug fährt durch die Nacht, passiert eine Schlucht. Hier kommt von der Seite eine Abzweigstrecke deren Trestle-Brücke zerstört ist.

Der Atombombenzug muss stoppen, da eines der Monster in der Nähe ist. Soldaten erkunden einen Tunnel und die darauf folgende Trestle Bridge. Nun kann der Zug folgen, wird aber auf der Brücke von einem Muto angegriffen. Schlussendlich bricht die Brücke ein, und der Zug stürzt in die Tiefe. Die Bombe wird später geborgen. Als weitere bahnaffine Szene gibt es noch die Fahrt in einem People-Mover auf dem Tokioter Flughafen, der auf freier Strecke ebenfalls von einem Monster zerlegt wird.

Golouböi Express, andere Angabe: Eine Theatergruppe geht auf Tournee. Befahren werden auch kleine Eisenbahnstrecken in Wales. Geschichte eines rebellischen Jungen aus ärmeren Schichten, der eine mathematische Begabung hat. Überragt vom Kaiserdom, stellt sie ein einzigartiges und hervorragend erhaltenes städtebauliches Kunstwerk zwischen Hochmittelalter und bürgerlichem Barock dar.

Sagenumwoben und vielfach besungen — der m hohe Schieferfelsen thront imposant über der engsten Stelle des Rheins bei St. Weltberühmt wurde er durch die Legende der schönen, aber unglücklichen Loreley, die auf dem Felsen sitzend ihr blondes Haar kämmte und dabei sang.

Hoch über Cochem thront stolz und über allem erhaben auf mächtigem Fels die um das Jahr erbaute altehrwürdige Reichsburg mit ihrem unvergleichlichen Grundriss, Erkern und Zinnen. Die Urlaubsregion Sauerland überzeugt Besucher mit ihrer Vielfalt: Ein einzigartiges Landschafts-Highlight ist das Felsenmeer.

Das Naturschutzgebiet beherbergt bizarre Felsenformen, eine artenreiche Tierwelt und einen bis zu Jahre alten Baumbestand. Glaubt man den Legenden, dann lebten unter dessen Wurzeln früher sogar Zwerge. Langhans am Pariser Platz mitten im Zentrum. Als Wahrzeichen und Symbol der Wiedervereinigung repräsentiert es heute beispielhaft Gegenwart und Geschichte der Stadt. Die berühmte Quadriga, die die Siegesgöttin Viktoria auf einer Kutsche mit vier vorgespannten Pferden darstellt, wurde aufgestellt.

Die Zugspitze zählt zu den bekanntesten Berggipfeln des Alpenraumes. Weitläufige Parkanlagen, majestätische Alleen und rund Bauwerke aus dem Das architektonische Kunstwerk korrespondiert mit berühmten Werken der bildenden Kunst. Syrlin, besonders die Wangenbüsten sind als Meisterwerke in die Kunstgeschichte eingegangen. Aber nicht nur im Sommer werden Besucher von dieser Sehenswürdigkeit magisch angezogen, auch im Winter geizt er nicht mit seinen Reizen.

Eine der Hauptattraktionen und Wahrzeichen des Gartens ist der Chinesische Turm mit seinem weithin bekannten Biergarten. Ebenfalls in der Anlage: Es ist wohl eines der schönsten Rathäuser Deutschlands: Die prunkvolle Fassade des Bremer Rathauses ist ein Paradebeispiel der norddeutschen Weserrenaissance.

Ob die Freiburger deswegen so ein fröhliches Völkchen sind, weil bei ihnen die Sonne mehr scheint als anderswo, oder ob die Freiburger mit besonders viel Sonnenschein belohnt wurden, eben weil sie so ein sonniges Gemüt haben: Zusammen mit dem Schloss Wilhelmshöhe bildet er ein einzigartiges Gesamtensemble, das Kultur, Natur und Gartenbaukunst in perfekter Harmonie miteinander verbindet.

Ein einmaliger Hochgenuss für Schokoliebhaber: Historische Rathäuser gibt es viele in Deutschland, aber das in der romantisch gelegenen Odenwaldstadt Michelstadt ist wohl das schönste von allen. So verspielt, so einzigartig ist weit und breit kein anderes zu finden.

Hier ist die moderne europäische City entstanden: Die historische Speicherstadt und das Kontorhausviertel mit dem legendären Chilehaus stehen für den Aufstieg Hamburgs zur Weltstadt — und präsentieren sich heute als lebendiges Kulturquartier. Kulturschätze von kaum zu übertreffenden Wert finden sich hier in einem der wichtigsten Museumskomplexe der Welt: Wo sich rheinisches mit internationalem Flair vereint, wo Jung und Alt seit Generationen einander begegnen, schlägt das Herz Düsseldorfs.

Auf kleinem, überschaubarem Gebiet präsentiert sie eine Vielzahl von alten und neuen architektonischen Vorzeigestücken, kulturellen Treffpunkten, Einkaufsmöglichkeiten, historischen Denkmälern, schönen Plätzen zum Verweilen und natürlich die beliebte Rheinuferpromenade: Die Nürnberger Burg, in der von bis alle Kaiser des Heiligen Römischen Reiches zeitweise residierten, gehört zu den bedeutendsten Kaiserpfalzen des Mittelalters. Friedrich Barbarossa und seine Nachfolger bauten die schon um die Mitte des Davon zeugt noch heute die unversehrt erhaltene Doppelkapelle.

Klassische Musikkultur, Musik des Jahrhunderts und anspruchsvolle Unterhaltungsmusik sollen hier einen fantastischen Aufführungsort bekommen. Ehemalige Hafennutzung und neue kulturelle Identität gehen hier eine einzigartige Verbindung ein: Zwischen und errichtet und zwischen und mit dem prachtvollen Hofgarten umrahmt, veranschaulicht sie eine glanzvolle Epoche und einen der strahlendsten Fürstenhöfe Europas.

Die Vielseitigkeit der Landschaft macht das Wattenmeer an der Nordseeküste zu einem einzigartigen Lebensraum für unzählige Tier- und Pflanzenarten. München ist die Biermetropole Nr. Als das Oktoberfest aus einer königlichen Hochzeit entstand, hätte sich niemand träumen lassen, dass es zum Inbegriff für Volksfeste werden würde. Wer mehr über den geschichtlichen Werdegang dieses Volksfestes erfahren möchte, kann an der seit angebotenen mehrsprachigen historischen Wiesenführung teilnehmen.

Hier wächst ein Stück Stadt: Während die historische Speicherstadt schon lange das Hamburger Stadtbild mit seiner neugotischen Backsteinarchitektur prägt, setzt das Neubaugebiet der HafenCity direkt am Hafen moderne Akzente.

An der Saarschleife scheint die Zeit still zu stehen. Denn der Ausblick ist einfach umwerfend. Girlanden, Lichterbäume und Lichterketten tauchen den romantischen Marktplatz und Weihnachtsmarkt in ein anheimelndes Flair. Historisch gekleidete Turmbläser und Alphorntrios lassen dort ihre Musik erklingen. Michael die Landschaftskrippe mit musizierenden Hirten. Mit der Autostadt hat der Volkswagen-Konzern an seinem Stammsitz in Wolfsburg einen Themenpark zur Mobilität entwickelt, der seinen Besuchern eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten bietet.

Mainz ist Universitätsstadt, Römerstadt, Medienstadt, Landeshauptstadt — und steht für den berühmten Dreiklang aus romanischem Dom, Gutenbergs Schwarzer Kunst und rheinischer Fastnacht.

Dass zu den vielen Kulturgütern der Stadt auch eine ausgeprägte Weinkultur gehört, macht Mainz gleich noch einmal so sympathisch. Tief drinnen im Schwarzwald liegt der kleine Ort Triberg, der ein atemberaubendes Naturschauspiel birgt: Aus einer Höhe von m stürzen sich Wasserfälle in die Tiefe. Die Wasserfälle sind ganzjährig begehbar und bieten auch im Winter eine beeindruckende Kulisse. Zur Weihnachtszeit zaubern Millionen Lichter eine romantische Stimmung und verwandeln den umliegenden Wald mit Künstlern und anderen Highlights zu einem schönsten Winter-Outdoor-Festival.

Von bis trennte die Berliner Mauer die Stadt in zwei Hälften. Sie sind Zeugen der frühesten Industriegeschichte: Energie für den Bergbau produzierte die Oberharzer Wasserwirtschaft, das weltweit bedeutendste vorindustrielle Wasserwirtschaftssystem des Bergbaus. Weimar in Thüringen war Jahrhunderte lang ein Zentrum des deutschen Geisteslebens: Eine besondere Blüte erlebte die Stadt im frühen Vom hügeligen Voralpenland bis hoch hinauf auf die Gipfel der Allgäuer Alpen sind Aktivreisende seit jeher unterwegs.

Als nachhaltige Gesundheits- und Wohlfühldestination will die Region mehr. Wer sich heute mit dem Markenzeichen Allgäu schmückt, musste sich nach strengen Kriterien prüfen lassen. Ursprünglich eine Brauerei, heute ein weltbekannter Bierpalast. Das Mittelalterliche Kriminalmuseum in Rothenburg zeigt in zwei Gebäuden mehrere hundert Exponate aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Schon von weitem ist es zu sehen: Es ist nur ein Highlight von vielen, die in und um Wernigerode an jeder Ecke warten — ganz besonders in der restaurierten Altstadt mit ihren bunten Fachwerkhäusern.

Und natürlich ist es vor allem die Stadt mit der Schwebebahn — wie auch der offizielle Slogan Wuppertals lautet. Entlang der Bahn präsentiert sich eine selbst- und geschichtsbewusste Stadt, die Erstaunliches zu bieten hat. Der Goldene Saal ist ein mit reichhaltigem Goldschmuck verzierter Prunksaal im Augsburger Rathaus und zählt zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern der Spätrenaissance Deutschlands. Die Decke des 14 Meter hohen Saals ist mit Blattgold verkleidet. In Bayern, dem südöstlichsten Bundesland Deutschlands, wurde der erste Nationalpark Deutschlands gegründet und auf eine Fläche von aktuell insgesamt Quadratkilometer erweitert.

Shopping bei jedem Wetter — schon im Mittelalter war das unter den Arkaden am Prinzipalmarkt möglich. Lamberti prägen den ehemaligen Hauptmarkt. Von den drei Schlössern, die Ludwig II. Ein prunkvolles Lustschlösschen in der Abgeschiedenheit des Graswangtals. Eingebettet zwischen Weinbergen und Moseltal liegt Beilstein oder wie viele sagen: Das Städtchen strahlt mit einer Stadtmauer aus dem Jahr , seinem malerischem Marktplatz und den vielen Winkeln und engen Gassen einen wildromantischen, historischen Charme aus.

Kein Wunder, dass der Ort nicht nur Bürgern Heimat bietet, sondern auch bereits als Kulisse für zahlreiche Filme genutzt wurde. Die Jahres kalt miete für eine Wohnung beträgt noch immer den nominellen Gegenwert eines Rheinischen Guldens: Für Kinder ab 4 Jahren geeignet! Die Seestadt schlägt ein neues Kapitel ihrer Geschichte auf: Seit Juni ist das Megaprojekt mit allen Einrichtungen fertig — eine absolute Attraktion für bis zu eine Million zusätzlicher Besucher jährlich.

Eine gelungene Verbindung von Bestehendem und Neuem und repräsentative, aber nicht abweisende Eleganz kennzeichnen die Ministeriumsbauten und besonders das Bundeskanzleramt. Auf den Plätzen und engen Gassen der Altstadt mit historischer Fachwerkkulisse und wunderschönem Rathaus verbreitet der Weihnachtsmarkt romantisch festliches Flair. Ein riesiger Adventskalender, das Fackelschwimmen in der Mosel zur Begleitung des Weihnachtsmanns im Boot und die Nikolausführungen sind weitere Glanzlichter.

Bis diente das Schloss als Herrscherhaus der Markgrafen bzw. Heute sind in dem Prachtbau das Badische Landesmuseum und ein Teil des Bundesverfassungsgerichts untergebracht. Als Hochschule für Gestaltung revolutionierte das Bauhaus weltweit das künstlerische und architektonische Denken und Arbeiten des Herzlich willkommen zu einer km kurvenreichen Panoramatour durch die grandiose Bergkulisse Südbayerns von Lindau am Bodensee bis nach Berchtesgaden am Königssee.

Aus m Höhe ermöglicht die zweitlängste Hängeseilbrücke Deutschlands Wanderern und Naturliebhabern eine einzigartige Perspektive über das Hunsrückgebirge. Rund 70 Kilometer entfernt vom Festland erhebt sich Helgoland mit seinem imposanten Buntsandsteinfelsen aus dem Wasser.

Die Insel präsentiert sich mit einzigartiger Natur und mildem Hochseeklima. Die Stuttgarter Markthallen wurden bereits im Jugendstil erbaut und gelten als eines der schönsten Gebäude der Epoche. Hier duftet es nach exotischen Gewürzen, multikulturelles Stimmengewirr liegt in der Luft, und auf rund 3. In diesem Paradies der lukullischen Genüsse und exquisiten Lebensart lässt sich bei einem leckeren Milchkaffee oder einer der schwäbischen Spezialitäten des Restaurants auch ganz entspannt das geschäftige Treiben beobachten.

Im exotischen Stil erbaute Tierhäuser und naturalistische Freianlagen zeigen auch seltene Tiere wie Gorillas oder Kiwis. Ist dies Ihr Land? TOP auf Deutschlandkarte anzeigen.