Deutsche Demokratische Republik

 


Ernst Brugger wird Bundespräsident. Der Temperaturanstieg von bis heute ist auch nicht einmalig. Bühnenservice der Stiftung Oper Berlin. Das Finanzministerium hat offenbar schon sehr detaillierte Regeln für die Verstaatlichung privater Banken ausgearbeitet.

Klaus-Peter Kolbatz


Der Abschlussbericht wird bis Juli erstellt. Hierzu werden erste vorliegende stadtgebietsweite Gefahren- und Risikoanalysen bewertet und weiterentwickelt.

Literatur zum Projekt stellen wir auf Anfrage gerne zur Verfügung. Erfahrungen zur stadtgebietsweiten und detaillierten 1D-2D-Modellierung von Kanalnetz- und Oberflächenabflüssen werden zudem in einem zusammenfassenden Leitfaden beschrieben HSB, Dieser soll bis August zur Verfügung stehen.

Auch das Regenwassermanagement, der Umgang mit gefährlichen Stoffen und der Gewässerschutz stellen in diesem Jahr wichtige Themen dar.

Das Kolloquium ist eine gemeinsame Veranstaltung von: Es findet am 6. September in Hamburg statt. An unseren Küsten und Flussufern und in unseren Meeren finden wir oft Plastikmüll wie Plastiktüten oder Plastikflaschen. Weniger offensichtlich - aber nicht weniger häufig - sind mikroskopisch kleine Plastikpartikel: Mikroplastik ist zu klein für unsere Kläranlagen und landet so in der Umwelt.

Mikroplastik zieht Umweltgifte an, wird von Meeresorganismen gefressen und ist nicht wieder aus der Umwelt zu entfernen. Mikroplastik wurde in Seehunden, Fischen, Muscheln und kleineren Organismen nachgewiesen, die es mit ihrer Nahrung aufnehmen. Mikro-Kunststoffpartikel werden Alltagsprodukten wie Zahnpasta, Duschgel oder Peelingmitteln zugesetzt, um einen mechanischen Reinigungseffekt zu erzielen. Im Abwasser von Waschmaschinen wurden bis zu kleinste Kunststoffteilchen pro Waschgang gefunden.

Nordic Water hat geeignete Produkte diese Kleinstpartikel mühelos und kostengünstig aus dem Wasser und Abwasser zu entfernen! Ob diese platzsparende und mit geringen Investitionen verbundene Lösung die refraktären Stoffe adsorbieren kann, wird seit Anfang Jahr mit einer zweistrassigen Pilotanlage direkt auf dem Gelände der ARA getestet.

Dabei wird nicht nur die allgemeine Wirkung der PAK, sondern auch die Wirksamkeit in Bezug auf ausgewählte, relevante Einzelstoffe zu untersucht. Durchflussmessung Schwerpunkt berührungslose Radarmessung - aufbauend auf unserer mehr als jährigen praktischen Erfahrung mit berürungslosen Radardurchflussmessungen, bieten wir ein umfassendesTrainingsprogramm von der Theorie bis zur fertig installierten Messung an.

Im Seminarprogramm gehen wir gerne auf individuelle Einbausituationen oder Ihre spezielle Anwendung ein und zeigen, wie mit berührungsloser Durchflussmessung ein optimales Messergebniss erzielt werden kann. Haben Sie bereits erste Erfahrungen mit s:: Die Kosten für ein eintägiges Seminar betragen inkl. Bitte beachten Sie die begrenzte Teilnehmerzahl und melden Sie sich frühzeitig an.

EnviroChemie hat den Auftrag für die Planung und den Bau einer neuen Abwasserbehandlungsanlage für einen Lebensmittelbetrieb in Russland erhalten. Der Neubau der Anlage in Otradnoye, 40 km von St. Petersburg entfernt, wurde notwendig, weil die Reinigungsleistung an die erweiterte Produktion von Saucen und Ketchup angepasst werden soll.

Gleichzeitig müssen die strengen russischen Grenzwerte für Direkteinleiter sicher eingehalten werden. Die Ingenieure werden einige Komponenten gleich für eine geplante Erweiterung auf 1. Die beauftragte Anlagenlösung besteht aus einer mehrstufigen Behandlung: Und aus einer speziell entwickelten Nachreinigungsstufe mit chemischer Konditionierung, Filtration, Aktivkohleadsorption und Oxidation.

Für den Kunden hat EnviroChemie ein zukunftssicheres Konzept entwickelt, mit dem für die Direkteinleitung sicher die Grenzwerte eingehalten werden können. Digitalisierung und Industrie 4. Nur so lassen sich Wartungsbedarfe ermitteln, Wartungsarbeiten besser planen und Anlagenstillstände reduzieren.

Diese Plattform ermöglicht neue Formen der datenbasierten Zusammenarbeit, durch die Effektivität und Effizienz in der Chemieproduktion signifikant gesteigert werden und neue Geschäftsmodelle entstehen. Wir bieten unseren Kunden nicht mehr nur das reine Durchflussmessgerät zur Messung an, sondern liefern ihm mit den Daten noch zusätzliche, wertvolle Informationen über seinen Prozess," erklärt Dr.

Das Digital-Gipfel-Exponat zeigt auf Basis eines praxisnahen Ausschnitts aus einer Anlage für die Herstellung von Butadien, wie einzelne Stellventile und Durchflussmessgeräte aus der Ferne überwacht werden können.

Abnutzung am Gerät durch Korrosion, Abrasion oder Ablagerung wird frühzeitig erkannt. Im Zusammenspiel mit den Herstellern und Servicepartnern werden Anlagenstillstände so reduziert und eine höhere Anlagenverfügbarkeit erreicht.

In Deutschland werden etwa 1,3 Millionen Kleinkläranlagen betrieben. Rund die Hälfte muss, nach Schätzung von Experten, aufgrund der gültigen Gesetzgebung mit einer biologischen Reinigungsstufe nachgerüstet werden. Nach heutigem Stand ist dies eine Alternative zur zentralen Abwasserentsorgung.

Die Richtlinie definiert, dass alle Kleinkläranlagen, die innerhalb der EU gehandelt werden, der europäischen Norm EN entsprechen müssen. Darin werden grundlegende Qualitätsstandards, werkseigene Produktionskontrollen und Prüfverfahren festgelegt. So ist für jede Baureihe eines Herstellers eine praktische Wochen-Prüfung auf einem Prüffeld durchzuführen, bei der die Reinigungsleistung der Anlage bestimmt wird. Der Behältertyp wird zudem auf Standsicherheit, Wasserdichtheit und Brandverhalten geprüft.

Ebenso muss die Dauerhaftigkeit des Materials nachgewiesen werden. Die CE-Kennzeichnung ist an einer gut sichtbaren Stelle anzubringen Der deutsche Marktführer in Sachen Trübwasserabsaugung wechselt zum 1. Juli seinen Hauptsitz und zieht von Extertal nach Bückeburg. Das Unternehmen erstellt seit 39 Jahren mess- und regeltechnische Lösungen für Kläranlagen und hat sich nun Bückeburg als neuen Standort für seine Expansionspläne gesucht. In den letzten Monaten ist bei Kleine Solutions viel passiert.

Seit das Unternehmen im Herbst letzten Jahres von einem Investor aus Hamburg aus der Insolvenz gekauft wurde, wird alles von rechts auf links gekrempelt. Marktführer ist das Unternehmen in Deutschland beim Trübwasserabzug. Mit dieser Perspektive freut sich Kleine auf sein jähriges Firmenjubiläum, das nächstes Jahr in Bückeburg gefeiert wird. Die Analysatoren, die Feststoffe, Flüssigkeiten und Gase auf Zusammensetzung und Materialeigenschaften untersuchen, werden im Prozess wie auch im Labor eingesetzt.

In knapp einjähriger ist ein Neubau entstanden, mehr: Weitere Informationen und Anmeldung hier https: Der Bau von Anlagen zur Spurenstoffelimination - die 4. Reinigungsstufe - liegt im Trend. Neu sind hingegen die in diesem Webinar vorgestellten Lösungen. Die Spurenstoffelimination kann mit Hilfe schneller Sensoren kontrolliert werden. Ohne Kenntnisse der momentanen Konzentration einzelner Schadstoffe können aus online gemessenen Summen- oder Standardparametern die notwendigen aktuellen Information zur Leistungsfähigkeit der Prozesse gewonnen werden.

Im Webinar am Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar! Das Vortragsspektrum reicht von den aktuellen Entwicklungsfeldern des Wasserrechts über die Unterhaltung und den Gewässerausbau bis zur Auftragsvergabe und der wasserrechtlichen Bewirtschaftungsplanung. Auch Preise und Gebühren sowie die Abwasserbeseitigung werden thematisiert. Der Kurs wendet sich in erster Linie an juristische Berufsanfänger in wasserwirtschaftlich tätigen Behörden, Unternehmen und Kanzleien.

Die Summerschool findet vom Erneut treffen sich international anerkannte Experten, erfahrene Ingenieure und versierte Anwender, um aktuelle Themen aus dem Sektor der Abwasserreinigung zu diskutieren. Getragen werden diese Diskussionen durch verschiedene Vorträge aus den Bereichen Phosphorelimination sowie Energieeffizienz und Kostenreduktion.

Auf der beide Tage begleitenden Fachausstellung werden zudem aktuelle Produkte von etablierten Anbietern im Abwassermarkt vorgestellt. Vollständiges Programm und Anmeldungen: Medien werden optimal dosiert und gefördert: Alle technischen Details sowie Informationen finden Sie übersichtlich unter: Anbieter qualitativ hochwertiger Verdrängerpumpen für industrielle Anwendungen und Experten für die Förderung hochviskoser, abrasiver oder stückiger Produkte. Das Portfolio umfasst ein breites Programm an Exzenterschneckenpumpen und Schraubenspindelpumpen für unterschiedlichste Bereiche: Hauptsitz und Produktionsstandort ist Wangen im Allgäu.

Wir haben in Kiel Mettenhof einige Druckrohrleitungen gereinigt und inspiziert. Bei bestem Wetter waren die Arbeiten für die Stadtentwässerung Kiel schnell erledigt. Eine Mikroflotation entfernt einen grossen Teil der Feststofffracht aus dem Fabrikwasser. Nach der Inbetriebnahme der Wirbelbettanlage wird die nachfolgende Anlage von einem grossen Teil der gelösten organischen Fracht entlastet.

An der technischen Universität Dresden hat unser Herr Dipl. Klaus Alt am Mai auf Einladung von Prof. Peter Krebs eine Gastvorlesung für die Masterstudenten der Siedlungswasserwirtschaft gehalten. Bei Fragen steht Ihnen Herr Dipl. Vom 18 bis Weitere Informationen hierzu finden Sie in der unten angefügten Einladung zur Veranstaltung sowie im Veranstaltungsbereich. Zusammen mit den renommierten Kanalreinigungsbetrieben Arnold Pläsier e.

Der Diplom-Bauingenieur FH war zuvor in verschiedenen Führungspositionen eines Herstellers für Werkzeuge und Befestigungstechnik tätig und zuletzt Geschäftsführer der deutschen Gesellschaft eines internationalen Herstellers technischer Industrieprodukte. Mit seinen weitreichenden Erfahrungen im internationalen und deutschen Vertrieb sowie im Marketing und dem technischen Projektmanagement will er in den kommenden Jahren die erfolgreiche Entwicklung von StoCretec fortführen.

Das Papierzentrum Gernsbach verfügt über mehrere fachspezifische Laborräume, die zur praxisnahen Ausbildung genutzt werden. So werden im MSR-Labor die Grundlagen der Regelungstechnik von der pneumatischen über die digitale Einzelregelung bis hin zum Prozessleitsystem vermittelt.

Im Pumpentechnikum nehmen Bediener an einer realen Anlage Pumpenkennlinien auf und lernen die Arbeitsweise der verschiedenen Pumpen kennen. In den vergangenen Jahren wurden die Anlagen sukzessive erweitert und weiterentwickelt. Dazu werden unterschiedliche Sensoren zur Füllstand- und Druckmessung eingesetzt: Beide Einrichtungen leisten damit einen wichtigen Beitrag, um das hohe Ausbildungsniveau in der Papierindustrie heute und in Zukunft sicherzustellen.

Industriekläranlagen in der Lebensmittelbranche stehen oft vor schwierigen Aufgaben, vor allem wenn sich Produktionsvorgaben ändern. Das veränderte auch die Abwasserzusammensetzung und hatte somit Folgen für die Entwässerung des Schlammes. In der Lebensmittelindustrie sind die Prioritäten klar geregelt.

Der Produktionsvorgang steht im Vordergrund und die nachfolgenden Verfahrensschritte, wie die Kläranlage, müssen sich diesem unterordnen bzw. Um die vorgeschriebene Reinigungsleistung ganzjährig erbringen zu können, wird das Klärwerkspersonal oft vor schwierige Aufgaben gestellt. Dies führte soweit, dass sich der beauftragte Entsorger weigerte den Schlamm anzunehmen.

Beim Entsorger konnte aufgrund der geringen Feststoffkonzentration der Schlamm nicht mehr vernünftig zwischengelagert werden.

Die dadurch eintretende Oberflächenveränderung im Schlamm wirkte sich positiv auf die Flockenbildung und somit auf die Stabilität und Scherfestigkeit aus.

Sie möchten weitere Informationen zur Ultraschalldesintegration? Finden Sie hier nähere Details oder rufen Sie uns einfach an! Wir informieren Sie gerne persönlich! Ansätze für zukunftsfähige Nutzungsstrategien". Verwertung oder doch nur Entsorgung? Geruch und biogene Korrosion in Entwässerungssystemen sind ein zunehmendes Problem in Entwässerungssystemen.

Ursache sind oft rückläufige Wassergebräuche und längere Trockenperioden. Sie lernen, wie Sie bereits bestehende Geruchsprobleme systematisch beseitigen oder vorbeugen können.

Die Schulungen werden in Schwerin und Mötzingen bei Stuttgart stattfinden. Eine umweltverträgliche Ergänzung erfolgt durch die integrierte Wasseraufbereitungsanlage. Mit diesem Anlagenmodul vom Filterspezialisten Leiblein wird das anfallende Prozesswasser für das Waschen des Gesteins gereinigt und wiederverwendet. Die neuen Maschinen werden innerhalb der nächsten 10 Monate geliefert. Die Turboverdichter sind Teil einer umfassenden Erneuerung der Anlage. Parallel zur Modernisierung der Anlage werden sie schrittweise an ihren endgültigen Standorten montiert.

Dies war ein wesentlicher Grund für ihre Wahl. Sie ersetzen ältere Aggregate mit geringerem Wirkungsgrad, wobei der sehr hohe Wirkungsgrad nahezu im gesamten Regelfeld erreicht wird.

Darüber hinaus regeln die Turboverdichter ihre Luftleistung automatisch nach den aktuellen Betriebsbedingungen. Weitere Vorteile neben dem niedrigeren Energieverbrauch sind erheblich geringere Wartungskosten und der geräuschärmere Betrieb.

Da die Turboverdichter ohne Ölschmierung oder andere umweltbelastende Flüssigkeiten arbeiten, tragen sie zu einer saubereren Umwelt bei und reduzieren die CO2-Bilanz der Anlagen. Mit einer Reinigungsleistung von 99 Prozent ist es eines der modernsten Klärwerke Europas. Wer darüber hinaus vor Ort ein Produkt ausprobieren möchte, erhält die Gelegenheit dazu: Die genauen Termine und Orte finden Interessierte unter www. Die Weltleitmesse der Zuliefererbranche in Köln zeigte sich in diesem Jahr in Bestform und stellte einen neuen Besucherrekord auf.

Die gute Stimmung übertrug sich auch auf die Aussteller: Darüber hinaus gab es Grund zu feiern: Dieser Aspekt muss bei jeder Messeplanung berücksichtigt werden. Dass die interzum in Köln ihrer Rolle als Weltleitmesse gerecht wird und an globaler Bedeutung gewinnt, konnte man in diesem Jahr sehen. Und das ist es auch, was sie für uns einzigartig macht.

Dabei standen weniger einzelne Produkte im Vordergrund als die Vielfalt, die sich mit der Kollektion im Innenausbau erzielen lässt. Jeder Mensch möchte seine Persönlichkeit, in seiner Einrichtung wiederfinden. Wie wir mit unseren Lösungen dazu beitragen können, haben wir auf der interzum gezeigt. Besonderen Anklang fand auch die Weiterentwicklung in der Nullfugen-Bekantung.

Dieser extrem flexible Werkstoff, der erheblich leichter und bruchfester als herkömmliches Spiegelglas ist, wurde auf der interzum von einer renommierten Fachjury mit dem interzum award: Dieser verfügt über ein umlaufendes, unsichtbares Profil und kann darüber von jedem Platz gesteuert werden - ein technisches Novum, das erneut zeigt, wie zukunftsweisend die Entwicklungen von REHAU sind.

Bensheimer Abwasser-Symposium Inhalte Erfahrungsberichte aus der Kläranlagenpraxis zu aktuellen Abwasserthemen - wie 4. Hier die Themen des Abwassertags im Einzelnen: Ziel der Veranstaltung ist der intensive Erfahrungsaustausch von Referenten und Teilnehmern - nach den Vorträgen steht ausreichend Zeit zur Diskussion zur Verfügung. Laden Sie sich jetzt die Broschüre zur Veranstaltung herunter und melden Sie sich zum 4.

Ein Alleinstellungsmerkmal ist die Funkübertragung über verschiedene Frequenzbänder und gebührenfreien, wie registrierungspflichten Funk. Zur Absicherung der Datenkommunikation zwischen den einzelnen Stationen wird ab August eine Verschlüsselung angeboten, die mittels des AES Algorithmus umgesetzt wird.

Der dynamisch generierte Schlüssel kann mit der Parametriersoftware erzeugt und in die jeweilige Station eingepflegt werden. Damit lassen sich u. EES ist ein im Jahre gegründetes mittelständisches Familienunternehmen in Backnang mit rund 50 Mitarbeitern, was sich im Laufe der Jahre als Spezialist für Anlagenüberwachung, Störmelde- und Fernwirktechnik etabliert hat.

Mehr Informationen finden Sie unter www. In einer Zeit, in welcher der erste Mikrowellenbackofen vorgestellt und der erste Geldautomat in Betrieb genommen wurde, startete Udo Steppe den Handel mit Messtechnik für Schüttgüter und Flüssigkeiten. Anfang der 70er Jahre vollbrachte er Pionierarbeit mit der Einführung von Ultraschalltechnologie zur industriellen Füllstandsmessung.

Die berührungslose Füllstandsmessung war damals ein Novum. Lag lange Zeit der Schwerpunkt des Unternehmens in der Füllstandsmesstechnik, verlagerte sich dieser in späteren Jahren auf den Durchflussbereich.

Mitte der 70er Jahre entwickelte das Unternehmen bereits eigene Geräte für die Durchflussmessung. Stark zugenommen hat in den letzten Jahren die Anfrage nach Datenübertragung und Datenmanagement.

Von Datenloggern für drahtlose Datenübertragung bis zum kompletten Prozessleitsystem, bietet der Messtechnikspezialist heute übergreifende Systeme für das Datenhandling. Bereits von Anfang an in der Firmengeschichte gab es internationale Handels- und Geschäftsbeziehungen. Die südamerikanische Tochter wurde im Mai diesen Jahres gegründet. Knapp Mitarbeiter arbeiten weltweit daran, dass das Unternehmen weitere 50 Jahre bestehen bleibt. Juni in Köln Beim 8. Deutschen Tag der Grundstücksentwässerung am Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches Programm u.

Diese bewährte und preisgünstige Ultraschall-Messung besticht durch lange Lebensdauer, einfache Montage und geringerem Wartungsaufwand. Kombinierbar mit bis zu 4 frei einstellbaren Schaltpunkten und geeignet für Messbereiche bis 25m in Flüssigkeiten und bis 12m in Schüttgütern lässt sich dieser Sensor für verschiedenste Messaufgaben verwenden und dies mit einer hohen Genauigkeit.

Zudem ist der Analogausgang mit 0 Die Auswerteelektronik verfügt über umfangreiche Diagnosefunktionen zur Systemanalyse und lässt dennoch eine einfache Bedienung durch die übersichtliche Menüführung zu. Temperaturschalter zur Überwachung, Regelung sowie zur kontinuierlichen Messung von Strömungen und Temperaturen in Flüssigkeiten.

Die Strömungsschalter sind ausgestattet mit Zudem wurde die Bauform gekürzt, sodass die Sensoren nun noch flexibler einsetzbar sind. Wir haben für mehr Übersichtlichkeit und einfachere Bedienung gesorgt und die Fluxicont FS4-Serie präsentiert sich nun mit bester Lesbarkeit und optimaler Bedienbarkeit durch das neue hochwertige 3-Tasten-Display mit taktiler Rückmeldung.

Der Prozessanschluss des FS4LK mit metallischer Abdichtung wurde speziell konzipiert für die hygienegerechte, totraum- und elastomerfreie Prozessadaption. Eine unverlierbare Laserbeschriftung des Typenschildes sorgt für eine Identifizierbarkeit über die gesamte Lebensdauer des Gerätes. Selbstverständlich ist die optionale Anbringung einer Messstellenbezeichnung bzw. TAG, eines Kundenlabels oder eines neutralen Typenschildes, natürlich ebenfalls per Laserbeschriftung. Kundenspezifische Sonderausführungen können auf Anfrage realisiert werden, z.

Die leistungsstarken Alleskönner Die Produktreihe Abwassertauchpumpen ist um 4 neue, leistungsstarke Typen erweitert worden. Erfahren Sie mehr auf den Produktseiten! Die Abwasserbehandlungsanlage mit Biogasgewinnung wurde in drei Bauphasen in einem Zeitraum von nur sieben Monaten errichtet und in Betrieb genommen.

Aufgrund von Produktionserweiterungen sollte die bestehende Anlage erweitert werden - und zwar im laufenden Betrieb. Ein Fall für Spezialisten Das anfallende Abwasser wurde bisher über ein aerobes biologisches Reinigungsverfahren im Batch-Betrieb behandelt Effizienz, Energieeinsparung, Sicherheit, Industrie 4.

Diese energetischen Vorteile werden u. Auch der schlupffreie Direktantrieb mit in den Block integrierter Drehzahlübersetzung trägt hierzu bei. Die Gebläse eignen sich für den Einsatz in kommunalen und industriellen Kläranlagen. Zwei unterschiedliche Ausführungen sorgen dafür, dass Kläranlagen mit Bedarfen ab mbar Das Flockmittel wird in Kläranlagen zur Schlammentwässerung genutzt.

Kemira führt ein neues kationisches Flockmittel ein, das speziell auf Anwendungen im Bereich Schlammentwässerung ausgerichtet ist. Darüber hinaus ist im Vergleich zu konventionellen kationischen Polymeren eine signifikante Verbesserung von Trockensubstanz Die Zusammensetzung und die Dosiermenge werden an die jeweiligen Gegebenheiten angepasst.

Tenside können je nach Art und Wirkkonzentration Zellmembranen durchlässiger machen bis gänzlich auflösen. Das führt zu einem verbesserten Aufschluss der Überschussschlamm-Bakterienzellen im Faulturm.

Schwerpunkt des Aufbaukurses Betriebsanalytik ist die Qualitätskontrolle bei den Probenahmen, Probenvorbereitungen, den verwendeten Instrumenten und Geräten sowie bei der Reinheit der Reagenzien.

Die Umsetzung der Eigenkontroll-Verantwortung wird anhand der individuellen Belange der Teilnehmer behandelt. Die bewährte Leitung der beiden Module zur Betriebsanalytik in der kommunalen Abwasserbehandlung liegt bei Dipl. Barbara Cybulski zusammen mit Dipl.

Die stets ausgebuchten Veranstaltungen werden von den Teilnehmern sehr positiv bewertet. Der Aufbaukurs Betriebsanalytik ist bereits ausgebucht. Freie Plätze sind in diesem Jahr noch für den Workshop Betriebsanalytik verfügbar. Kanalkolonne setzt neues Ködersystem ein - Umweltschonender als einfaches Gift. Die Menschen schätzen eher die unkomplizierte Beseitigung der Nager mit dem langen Schwanz. Wasser ist einer der wichtigsten Ressourcen für die deutsche Prozessindustrie. Der Lehrstuhl für Siedlungswasserwirtschaft der TU veranstaltet am Juni in München das Hintergrund ist, dass im Zuge der neuen Oberflächengewässerverordnung ein neuer Orientierungswert für Gesamtphosphor eingeführt wurde.

In dem Seminar werden die Relevanz und rechtlichen Grundlagen den technischen Möglichkeiten gegenübergestellt. Eine Bestandsaufnahme bestehender technischer Möglichkeiten zur weitestgehenden Phosphorelimination wird dargelegt und eine kritische Analyse der Handlungsmöglichkeiten gegeben. Anhand von Beispielen kommunaler Kläranlagen werden Ergebnisse und Betriebserfahrungen verschiedener Verfahren diskutiert.

Wie können siedlungswasserwirtschaftliche Unternehmen unterstützt werden, sich vor Risiken, die eine nachhaltige Leistungserbringung gefährden, zu schützen? Er richtet sich an Entscheidungsträger, Sachbearbeiter und andere interessierte Akteure im Nachhaltigkeitsprozess, die einen ersten Überblick über die Herangehensweise und die Methodik gewinnen wollen.

Für eine weitergehende Auseinandersetzung, die sich zum Beispiel an Personen richtet, die ein eigenes Nachhaltigkeitscontrolling aufbauen möchten, steht das ausführliche Handbuch zur Verfügung. Das Projekt wurde von bis durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Infrastrukturanlagen haben erstmals ihre Flexibilität gebündelt und die Präqualifikation der Netzbetreiberin Swissgrid für den Sekundärregler bestanden! InfraWatt hat nun sechs Betreiber von Kläranlagen und Wasserversorgungen ausgezeichnet und würdigt damit ihren aussergewöhnlichen und innovativen Beitrag zur Stromversorgungssicherheit in der Schweiz.

Bei den ausgezeichneten Betrieben handelt es sich um: Berggorillas zählen zu den am stärksten vom Aussterben bedrohten Menschenaffen.

Es gibt nur noch etwa Tiere, die Hälfte davon im Virunga Gebiet. Seit ist der Nationalpark auf der Liste der bedrohten Welterbe. Seit die Nachfrage nach Coltan in den letzten Jahren in die Höhe schnellte, entstanden viele illegale Abbaustätten, die den Lebensraum des Gorillas zerstören.

Das Mikrobiologie Unternehmen rqmicro entwickelt eine neue Technologie zur raschen Separation und Detektionen von Pathogenen im Wasser und in Lebensmitteln in unter 1 Stunde. Durch die immunomagnetische Separation von Bakterien aus komplexen Proben und der Zählung einzelner Zellen erreichen wir überragende Testresultate in Rekordzeit.

Unsere hohen Qualitätsstandards bei Produkten und Service garantieren ihnen die beruhigende Sicherheit schneller und zuverlässiger Ergebnisse. Herkömmliche Methoden der Mikrobiologie benötigen bis zu 14 Tage um zu einem semi-quantitativen Resultat zu gelangen. Eine Wartezeit, die sowohl Zeit als auch Geld kostet. Damit machen wir sie zu einem unverzichtbaren Partner für ihre Kunden im Wasser und Lebensmittelbereich.

Wenn sie daran interessiert sind, ihre eigenen Tests zu machen, senden sie eine Email an order rqmicro. DPP Forumsveranstaltung am Einige Verfahren des Phosphorrecyclings absolvieren momentan die Pilotphase, während die einzelnen Bundesländer unterschiedliche Ansätze verfolgen, wie zukünftig mit der Ressource Phosphor umgegangen werden soll.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen, die Sie über den unten angefügten Link vornehmen können. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Das ausführliche Programm entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsflyer siehe unten. Kontakt Created with Sketch. Eine praktische Neuerscheinung, die im Klärwerkslabor bei der Durchführung des Mikroskopischen Bildes hilft und dem Betriebspersonal wertvolle Hilfe zu dessen Beurteilung an die Hand gibt.

Die Bestimmung der unterschiedlichen Mikroorganismen und ihre Aussagen über den Belebtschlamm sind praxisnah beschrieben. Eine interaktive CD veranschaulicht mit umfangreichem Bild- und Videomaterial die charakteristischen Eigenschaften der im Buch beschriebenen Mikroorganismen.

Dadurch wird die Bestimmung sehr viel leichter und einfacher. Zertifizierungen für unsere Messsysteme sind für viele unserer Kunden notwendig und für uns eine Bestätigung unserer Arbeit.

Allerdings gibt es derzeit wenige Labore auf der Welt, die Überprüfungsmessungen in einem Füllstandsbereich von 2 m und darüber realisieren können.

Daher beschlossen wir, selbst in einen entsprechenden Messkanal zu investieren. Der fertiggestellte Messkanal verfügt über eine Höhe von 2. Im April wurden die ersten offiziellen Messungen mit dem neuen Testkanal durchgeführt.

Unter der Leitung von Dr. Der Füllstandbereich bewegte sich dabei im Bereich von 0. Nach Fertigstellung der Gebäudeerweiterung soll der Messkanal dauerhaft am Stammsitz in Eppingen installiert werden.

Turbogebläse haben sich hier als energieeffiziente Lösung etabliert. Ein direkt auf der Motorwelle sitzendes strömungstechnisch optimiertes Schaufelrad dreht sich in einem Spiralgehäuse und erzeugt so den Volumenstrom. Die besondere Herausforderung dieser Technologie liegt in den hohen Drehzahlen von Standardindustrie-wälzlager sind für die auftretenden Belastungen nicht geeignet. Die beiden Radiallager der Antriebswelle sowie das Axiallager zur Aufnahme der axialen Kräfte werden im Betrieb berührungslos luftgelagert.

Die Wellenrotation erzeugt beim Anfahren des Turbogebläses im Luftspalt zwischen Welle und Lagerung durch die natürliche Unwucht eine exzenterförmige Kreisbewegung, wodurch die Luft im Spalt verdichtet wird. Mit steigender Drehzahl zentriert sich die Achse selbst und wird mit einem Luftdruck von über 30 bar berührungslos in ihrer Position gehalten. Komplettiert wird dieses System durch eine wartungsfreie Zweikomponentenbeschichtung, die beim Anlaufen des Turbos in den Sekundenbruchteilen bis sich das Luftkissen gebildet hat, als Reibpartner zwischen den hochvergüteten Oberflächen dient.

Eine PTFE-Schicht sorgt dabei schmiermittelfrei für gute Gleiteigenschaften und ein wellenförmig gewalztes Stahlblech stützt die Gleitschicht des Lagers und dämpft auftretende Schwingungen, damit diese sich nicht auf das Gehäuse übertragen. Turbogebläse anderer Hersteller verwenden eine Magnetlagerung. Die ringförmig angeordneten Magnetspulen benötigen ein hochkomplexes Regelsystem und eine unterbrechungsfreie Stromversorgung. Eine Magnetlagerung ist damit teurer und hat einen höheren Wartungsaufwand, wodurch die Lebenszykluskosten deutlich steigen.

Hinzu kommt, dass bei einem komplexeren geregelten System generell mehr Fehlermöglichkeiten bestehen, als bei der Luftlagerung. Luftlagerung benötigt keine elektrischen, mechanischen oder pneumatischen Regelungen. Sie ist einfach aufgebaut, effizient, kostengünstig und wartungsarm. Die StEB Köln stellen somit einen weiteren Baustein ihrer Kampagne zur Überflutungsvorsorge bereit, mit der sie gezielt zu dem Thema aufklären, sensibilisieren und Empfehlungen aussprechen möchten.

Grundlage der Starkregengefahrenkarte sind stadtgebietsweite 2D-Oberflächenabflussberechnungen, die von der Dr. Pecher AG durchgeführt wurden. Die Berechnungen wurden mit einer Auflösung von 1 m durchgeführt, so dass rund Mio. Die hochaufgelösten Ergebnisse ersetzen die vorliegenden Ergebnisse 5 m und werden im Laufe der Woche online gestellt. Immer häufiger führen Starkregen zu erheblichen Schäden. Nicht nur kritische Infrastruktureinrichtungen und Produktionsanlagen können hiervon betroffen sein.

Risikoanalysen der Akteure erfordern im Vorfeld eine Darstellung der überflutungsgefährdeten Bereiche. Aktuell fehlen jedoch einheitliche Kriterien sowie durchgängige Prozesse zur softwarebasierten Datenübernahme und -auswertung zur Erfüllung dieser Pflichtaufgaben, sodass bei den Behörden oftmals uneinheitliche oder fehlerbehaftete Ergebnisdokumentationen eingehen.

Im Rahmen des Pilotprojektes Regen 4. Pecher AG in Zusammenarbeit mit dem Umweltbetrieb der Stadt Bielefeld und dem Erftverband einen Leitfaden, der Lösungsmöglichkeiten zur effizienten Umsetzung von Messgeräteinstallation und softwareunterstützten Datenauswertung an Regenbecken aufzeigt.

Ziel des Leitfadens ist es, die Netzbetreiber mit praxisbezogenen Hinweisen zu den folgenden Themen bei der erfolgreichen Umsetzung der Selbstüberwachungsverordnung zu unterstützen: Das Pilotprojekt Regen 4. UV-Liner überzeugte auf Anhieb. KG, zur Sanierung der Kanäle.

Da die zu sanierenden Kanäle eine Überdeckungshöhe von bis zu 6,50 m hatten, kam für Hessenwasser grundsätzlich nur ein grabenloses Verfahren in Frage. Eine zusätzliche Herausforderung stellte die eingeschränkte Zugänglichkeit des Geländes dar. In der Vergangenheit hatte Hessenwasser das Unternehmen schon mehrmals mit Arbeiten im Trinkwasserbereich betraut.

Im Zuge derer hatte der Auftraggeber auch die Vorzüge von mittels Dampf bzw. Bevor mit den eigentlichen Arbeiten an den Leitungen begonnen werden konnte, mussten diese aufgrund ihres schlechten Zustandes gespült, gereinigt und gefräst werden.

Das Ergebnis ist eine formschlüssig anliegende, dichte Rohrauskleidung, die sich durch eine hohe Resistenz gegen chemische und mechanische Belastungen, eine lange Lebensdauer und hervorragende hydraulische Eigenschaften auszeichnet.

Überzeugt hat das System nicht zuletzt durch seine kurze Aushärtungszeit: Inklusive Vor- und Nacharbeiten nahm die Sanierung des Hochbehälters lediglich acht Tage in Anspruch; der eigentliche Einzug der Liner war bereits nach vier Tagen erledigt.

Die Europäische Wasserrahmenrichtlinie hat das Thema der Phosphatfällung für viele Kläranlagen und Verbände wieder in den Fokus gerückt. Wir wollen mit Ihnen Erfahrungen austauschen und neueste Erkenntnisse teilen. Der Workshop findet am Hierzu laden wir Sie ganz herzlich ein! Nähere Informationen geben wir Ihnen gerne auf Anfrage! Die Pecher AG veranstaltet am 4.

Mai in Gelsenkirchen gemeinsam mit der Gelsenkirchener Wasserwirtschaft den bereits 7. Im Fokus stehen dieses Jahr besonders die Möglichkeiten, die Wasserwirtschaft 4. Das Vortragsspektrum reicht von der Regenwasserbehandlung über die Netzbewirtschaftung bis zur Planung und Optimierung im Bestand. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Datenmanagement.

Sarah Bieniek Kasteler Str. Ein neuer Artikel auf Laborpraxis. Legionellen in Rekordzeit quantifizieren https: So können Biogasanlagenbetreiber auch stark stickstoffhaltige Rohstoffe wie z. Ductor macht Nährstoffe Recycling von Hühnerdung möglich - nachhaltig und ökonomisch! Eine Präsentation vom 9. Februar auf der Messe Offenburg-Ortenau lesen sie hier: Das reduziert nicht nur die Lebensdauer der Pumpen, sondern kostet die Betreiber aufgrund steigender Energiekosten jedes Jahr bares Geld.

Denn besonders Anlagen mit sich ändernden Betriebsbedingungen erfordern eine Pumpenregelung, welche auf die Bedarfe der Verbraucher zugeschnitten ist. Genau hier setzt der Pumpenhersteller Allweiler mit einer gründlichen Systembetrachtung vor Ort an und bietet seinen Kunden eine individuelle Beratung. Als Ergebnis liefert er ein auf den Bedarf zugeschnittenes Antriebspaket, z.

Die mit der Pumpendrehzahl verbundene Leistungsaufnahme richtet sich nun exakt nach den tatsächlich benötigten Förderdaten, vermeidet Überlastbetrieb bei möglichen Schwankungen und verbessert den Gesamtwirkungsgrad dadurch erheblich. Kombiniert mit der kontinuierlichen und vollautomatischen Überwachung von Druck, Temperatur, Leckage und Vibration durch das Condition Monitoring System IN lassen sich zusätzlich alle Anforderungen an die Anlagensicherheit realisieren. Die so erzielten Wartungs- und Energiekosteneinsparungen amortisieren die Systeme in kürzester Zeit und steigern das Betriebsergebnis des Kunden meist in einem Jahr.

Die Europäische Wasserrahmenrichtlinie kurz: Phosphor ist dabei ein wesentlicher Parameter. Da er in Oberflächengewässern zur Eutrophierung beiträgt, muss die Einleitung aus Punktquellen reduziert werden.

Ohne Fällmittel sind die vorgeschriebenen Grenzwerte nicht sicher einzuhalten. Unsere neue Informationsbroschüre stellt die Zweipunktfällung als Möglichkeit vor, die neuen Anforderungen sicher und wirtschaftlich zu meistern. Sprechen Sie uns einfach an! Das Top Employers Institute zertifiziert jährlich weltweit Arbeitgeber mit herausragender Personalführung und -strategie.

Wer Mitarbeiterorientierung ins Zentrum stellt, sorgt dafür, dass sich Menschen persönlich wie professionell weiterentwickeln. Das Top Employers Institute zertifiziert weltweit Unternehmen. Es wurden kürzlich die Ergebnisse der diesjährigen Untersuchung der Mitarbeiterbedingungen in Deutschland bekanntgegeben. KG hat erfolgreich diese Zertifizierung erhalten und ist stolz ein Top Employer zu sein.

Essentieller Bestandteil des Top Employers Zertifizierungsprogrammes: Alle teilnehmenden Unternehmen durchlaufen einen einheitlichen Untersuchungsprozess.

Sie müssen die definierten und standardisierten hohen Anforderungen erfüllen, um eine Zertifizierung zu erhalten. Um die Aussagekraft und Wertigkeit des gesamten Zertifizierungs-Prozesses zu verstärken, wurden alle Antworten und Belege einer unabhängigen und zentralen Instanz unterzogen und eingehend geprüft. Diese reichen von sekundären Vorteilen und Arbeitsbedingungen bis hin zu einem Leistungsmanagement, welches im vollen Einklang mit der Unternehmenskultur steht.

Dieses Dosiersystem kombiniert Standardkomponenten mit bis zu zwei für die Applikation optimierten Magnet-Membrandosierpumpen. Ihre innovative Magnetregelung erfasst den anstehenden Gegendruck und passt ihre Leistung selbsttätig an die aktuellen hydraulischen Bedingungen an. Sie gewährleistet höchste Prozesssicherheit und Flexibilität: Wir zeigen Ihnen den robusten, konstruktiven Aufbau anhand eines Schnittmodels.

Eine Schlauchpumpe in Aktion finden sie ebenfalls bei uns: Sie besticht durch ihr einfaches Funktionsprinzip und ihre kompakte, robuste Bauweise. Entscheidender Vorteil ist ihre ventillose Arbeitsweise. Daher fördert sie problemlos nicht nur abrasive und viskose Medien, sondern vor allem auch empfindliche Medien extrem schonend.

Weitere Informationen finden Sie unter http: Mit ihrer Stromrechnung bezahlen sie auch Netzzuschläge für die Förderung erneuerbarer Energien. Die ARAs investieren jetzt insgesamt 3,6 Mio. Franken und sparen 6,5 GWh Energie und entsprechend Stromkosten. Kanalnetzbetreiber sind zukünftig verpflichtet das DigiNetzG bei Planung und Betrieb zu berücksichtigen. Die eingesetzte Kanalmanagement-Software muss die Veränderungen abbilden und verwalten können. Mit ihm sollen Synergieeffekte beim Breitbandausbau insbesondere durch die Mitnutzung passiver Infrastrukturen wie Abwasserkanäle erzielt werden.

Es senkt die Kosten für die Netzbetreiber erheblich und beschleunigt die Netzanbindung der unterversorgten Gebiete. Aber auch der Bürger profitiert davon: Die gemeinsame Verwaltung von Steuer-, Breitband-, Glasfaser- und Energieleitungen in Verbindung mit Netzen weiterer Sparten, beispielsweise Kanalnetze, wurde mit einer eigenen Kabelfachschale realisiert.

Hier ist die Trassierung über die Leitungsführung der Abwasser-Haltungen der Kanalfachschale möglich. Die Zuordnung der Entsorgungsleitungen macht die zeitraubende Digitalisierung der Trassenabschnitte unnötig. Mit Hilfe branchenüblicher Austauschformate und anpassbarer Datenschnittstellen ist die Ausgabe der dokumentierten Informationen für Auskunftszwecke oder zur Weitergabe aus dem System in spartenübergreifende Themenpläne möglich.

Allen Beteiligten steht so die gleiche Informationstiefe zur Verfügung, da die nötigen Informationen transparent vorliegen und schnell ausgetauscht werden können. Somit werden Infrastrukturplanungen, Netzverwaltungen und die Zusammenarbeit zwischen Kanalbetreiber und Telekommunikationsunternehmen nicht nur erleichtert, sondern auch beschleunigt. Die dafür nötigen Voraussetzungen wie Transparenz und Offenheit der Systeme ist seit Anbeginn Teil unserer Unternehmensphilosophie und ein wichtiger Vorteil für das Tagesgeschäft unserer Kunden.

Förderpreis des Aggerverbandes vorgeschlagen. Unter Anleitung von Dr. Ziel seines Besuchs war die Weitergabe des erlernten Wissens an seine Studenten. Die Ergebnisse der aktuellen Kampagne kommen auch der örtlichen für Bewässerungsaufgaben zuständigen Behörde zugute. In Kombination mit Satellitendaten des entsprechenden Gebiets können so Bedarf und Engpässe in der landwirtschaftlichen Wasserversorgung besser eingeschätzt werden.

Es ist daher von entscheidender Bedeutung, Ressourcen im Wasserbereich so effizient wie möglich einsetzen zu können. Eine der Lösungen besteht darin, auf ein elektronisches Messverfahren umzusteigen Sie verwenden aktuell mechanische Durchflussmessgeräte, um die erzeugten Polymere in Ihrer Harzproduktionsanlage zu messen.

Der Filter muss häufig gereinigt werden, damit der mechanische Durchflussmesser nicht blockiert und es zu einem Produktionsstillstand kommt. Wir können Ihnen als Alternative unser einzigartiges Promass 83l Coriolis-Durchflussmessgerät anbieten, das einen geringeren Wartungsaufwand erfordert und die Prozesssicherheit verbessert.

Sie möchten wissen, wie Sie Ihre Wartungskosten senken können? Damit will die Schweizer Firmengruppe ihr Angebot an Qualitätsmessungen weiter stärken. Der Firmensitz von SensAction im bayrischen Coburg bleibt erhalten, die derzeit 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden weiter beschäftigt.

Dies sind hochfrequente Schallwellen, die in ihrem physikalischen Verhalten mit seismischen Wellen wie bei einem Erdbeben verglichen werden können. Durch Auswerten von Laufzeit und Wellenamplitude lassen sich akustische Parameter der Flüssigkeit wie Schallgeschwindigkeit, Impedanz und Dichte sowie - daraus abgeleitet - die Konzentration präzise und schnell bestimmen. SensAction entwickelt und fertigt nicht nur Systeme zur Konzentrationsmessung, sondern bietet auch ergänzende Dienstleistungen an - beispielsweise Softwareprodukte, die auf Grundlage einer Labormessung dann in der Anwendung beim Kunden für besondere Genauigkeit und Bedienerfreundlichkeit sorgen.

Über die Einzelheiten des Verkaufs haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. Um die Zertifizierung zu erlangen, führten ausgewählte Mitarbeiter eine entsprechende Software-Schulung selbst durch.

Diese wurde von einem autorisierten Trainer nach sachlicher Richtigkeit und didaktischer Qualität positiv beurteilt und eine Trainerlizenz vergeben. Dazu gehört auch die entsprechende Schulungskompetenz. Dies minimiert Ihren Installationsaufwand.

Automatische Reinigung und Kalibrierung sowie der geringe Reagenzienverbrauch sparen Ihnen Betriebskosten, während die erweiterte Diagnose per Fernzugriff die Prozesssicherheit erhöht und Sie bei der Erstellung der Prozessdokumentation für die Wasserbehörden unterstützt. Stahlbetonbehälter von Mall nehmen neue Formen an Stahlbetonbehälter von Mall gibt es ab jetzt nicht nur in runder, rechteckiger und quadratischer Ausführung, sondern auch in ovaler Bauweise.

Der neue Ovalbehälter mit variablen Längen von 6, 7 und 8 m ermöglicht die für Mall typische Flexibilität mit Nennvolumen zwischen 30 und 40 m3 bei maximalen Einzelgewichten von ca. In der Regenwasserbehandlung, als Löschwasserbehälter und Pelletspeicher haben sich die Ovalbehälter schon bewährt; Mall bietet sie darüber hinaus auch in der Regenwassernutzung oder als Kläranlagen an.

Der Werkstoff Beton ist robust, ökologisch und preiswert; alle Stahlbetonbehälter von Mall sind fugenlos hergestellt und wasserdicht, variabel und vielseitig einsetzbar. Zu- und Abläufe in Form von Kernbohrungen oder rohe Aussparungen lassen sich schon bei der Produktion mit integrieren. Dabei waren Beiträge aus allen Feldern der Membrantechnik für verschiedenste Anwendungen in der Trenn- und Verfahrenstechnik vorgesehen.

Für zwei Managementsysteme, die speziell für die Branche angepasst und entwickelt wurden, stehen wir Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung: Der Schutz der Umwelt und insbesondere der Gewässer ist eine der Kernaufgaben der Wasserwirtschaftsbetriebe.

Viele dieser Leistungen sind deshalb Teil des Kerngeschäfts. Aktuelle Entwicklungen gefährden jedoch eine nachhaltige Siedlungswasserwirtschaft. Dazu gehören beispielsweise ökologische Risiken wie Spurenstoffe im Wasser; aber auch demografische Veränderungen, die zu einem Fachkräftemangel führen, wirken sich auf die Leistungsfähigkeit der Siedlungswasserwirtschaft aus. Um bei den Verantwortlichen in den Wasserwirtschaftsbetrieben die Risikowahrnehmung zu schärfen und mit ihnen Lösungswege zu erarbeiten, können zudem Planspiele durchgeführt werden.

Das Instrument besteht für den Kunden aus: Risikoprofil Einschätzung zukünftiger Risiken b. Bewertung der Einflussfaktoren mit Kennzahlen c. Integration ins Controlling als Risikomanagementsystem Projektpartner der Entwicklung: Die entwickelten Bestandteile können seit dem Jahr von Betrieben in ihr Controlling integriert werden. Individuell angepasstes Risikomanagement b.

Sensibilisierung für Risiken der Siedlungswasserwirtschaft in kommunaler Öffentlichkeit Ansprechpartner: Lokal begrenzte starke Regenereignisse stellen ein nur schwer zu kalkulierendes Überflutungsrisiko dar.

Hiervon sind viele Kommunen, aber auch Industrie- und Gewerbeflächen betroffen. Allein die Überflutungsereignisse im vergangenen Jahr in Baden-Württemberg geben Anlass, über Möglichkeiten der Gefährdungs- und Risikoanalyse nachzudenken und eine effektive Schadensreduzierung anzustreben.

Donauhallen in Donaueschingen. Das Funktionsprinzip des Analysators ähnelt dem einer biologischen Kläranlage. Der Kaskade nachgeschaltet wird der Restsauerstoff mit einem Sauerstoffsensor gemessen. Durch die Verwendung des anlageeigenen Schlamms wird sichergestellt, dass das BSB-Messergebnis die tatsächliche Situation der Kläranlage repräsentativ widerspiegelt. Dieser spiegelt sowohl den Abbau von Stickstoff- als auch von Kohlenstoffverbindungen wider.

Klimawandel, demografische Veränderungen und finanzielle Restriktionen sowie politische Rahmensetzungen auf nationaler oder europäischer Ebene stellen die Unternehmen der Siedlungswasserwirtschaft vor neue und immer komplexere Herausforderungen. Für eine sichere, nachhaltige Siedlungswasserwirtschaft ist es wichtig, die potenziellen Risiken zu kennen und einschätzen zu können, ob diese langfristig von Bedeutung sind. Seit Ende unterstützt aquabench Unternehmen bei der Einführung des Instruments, das mit 4 Forschungseinrichtungen entwickelt wurde.

Gleichzeitig werden Elemente des Nachhaltigkeitscontrollings in Benchmarkingprojekten übernommen. Damit sind berührungslose Durchflussmessungen unter anderem auch in Abwasserkanälen möglich. Das Basismodul ermöglicht die Montage des Radarsensors.

Mit einer Erweiterung kann noch ein IP Füllstandsensor installiert werden. Zusätzlich bietet der Hersteller eine optionale Verkleidung, welche die beiden Sensoren in einem kompakten Gehäuse umgibt. Aufgrund der geringen Abmessungen eignet sich das Kompaktgehäuse auch für die Installation an beengten oder an schwer zugänglichen Stellen. Die berührungslose Messung und die kompakte Bauweise des Radarmesssystems ermöglichen eine Installation ohne Prozessunterbrechung.

Durch dieses System können selbst kleinste Tropfmengen aufgefangen und fachgerecht entsorgt werden. Der Schutzschrank ist begehbar, mit Beleuchtung, Belüftung, Heizung und automatischer Ansaugung ausgerüstet.

Dies macht die Bedienung der Anlage besonders komfortabel. Eine automatische Ansaugung erleichtert die Bedienung zusätzlich. Auch die langlebige Vakuumpumpe befindet sich im Schutzschrank. Das Dosiermengenleitsystem wurde für die Steuerung der Dosierleistung von Dosierpumpen über ein Führungssignal oder über Ganglinie entwickelt. Von der Planung bis zur Inbetriebnahme - Alltech begleitet alle Schritte Planung, Montage und Inbetriebnahme wurden komplett von Alltech durchgeführt und das Betriebspersonal eingehend instruiert.

Xin Wu und unserem Herrn Dipl. KG nutzte das Oldenburger Rohrleitungsforum, um dem Fachbesuchern ihr breitgefächertes Produktspektrum an modernen Sanierungstechniken zu präsentieren. Auflage der vom Institut für Rohrleitungsbau an der Fachhochschule Oldenburg e. Mit der umfassenden Produktpalette und den verschiedenen modernen Verfahrenstechnikenlassen sich individuelle, auf die Aufgaben der Kunden zugeschnittene, technisch ausgefeilte und wirtschaftliche Lösungen realisieren.

KG in Oldenburg sehr zufrieden: Wir konnten nicht nur bestehende Kontakte pflegen, sondern auch wieder viele neue knüpfen. Die Schwingungsdiagnose gilt als das effektivste Verfahren, um Instandhaltungskosten und Ausfälle in Maschinenparks zu minimieren: Fast die Hälfte der Instandhaltungskosten können so eingespart werden.

Bei der Schwingungsdiagnose erfolgt zunächst eine genaue Aufnahme und Katalogisierung des Maschinenparks. Auf dieser Grundlage werden die individuellen Grenzwerte bestimmt und Messaufgaben festgelegt. Das gemeinsame Virtuelle Kraftwerk ist zurzeit das einzige der Branche, das Aggregate in die Primärregelvermarktung bringen kann. Diesen Vorteil wollen die Unternehmen gemeinsam nutzen und durch den Erfahrungsaustausch mit den unterschiedlichen Kläranlagenbetreibern auf der Plattform weiter ausbauen.

Regelenergie ist kein spekulatives Handelsprodukt, sondern eine gesetzliche Systemdienstleitung, die der Stabilisierung der Netzfrequenz dient. Die Bedingungen der Teilnahme - im Sinne der technischen Eignung und der Einsatzzeiten sowie des Ausschreibungsvorgangs - unterliegen klaren gesetzlichen Regeln. Insofern passt diese Leistung hervorragend zur kommunalen Daseinsvorsorge der Wasserver- und Abwasserentsorgung.

Dieses Dosiersystem kombiniert Standardkomponenten mit bis zu zwei auf die individuellen Bedürfnisse ausgewählten Magnet-Membrandosierpumpen. Die robuste Hydraulikpumpe erfüllt höchste Sicherheitsanforderungen. Ihr modularer Aufbau bietet eine sehr hohe Flexibilität in verschiedenen Anwendungsbereichen. Diese Pumpe zeichnet sich durch ihr einfaches Funktionsprinzip und ihre kompakte, robuste Bauweise aus.

Überzeugen Sie sich selbst auf unserem Stand G43 in Halle 15! Genauere Informationen finden Sie unter http: Bei der entsprechenden Anlagentechnik spielt die Gasanalyse sowohl für die Prozessüberwachung als auch bei der Sicherung der mit dem Faulgas betriebenen Anlagenteile eine wichtige Rolle.

INCA ist ein modular aufgebauter und flexibel konfigurierbarer Mehrkomponentenanalysator mit besonderer Ausrichtung auf die Untersuchung von Erdgas sowie Bio- und Faulgasen.

Zur Komplettierung stehen optional auch Messgaskühler sowie eine automatische Messstellenumschaltung für bis zu 10 Messstellen zur Verfügung. Insbesondere bei der Analyse von Faulgasen - aber auch bei allen anderen Applikationen - bietet die patentierte Sensorik über lange Zeiträume stabile H2S-Messungen im Konzentrationsbereich von wenigen bis zu Unsere Anwendertreffen finden einmal im Jahr statt.

Mitarbeiter von Unternehmen, die Dichtheitsprüfungen durchführen, wie: Die Bauteile werden auf Wunsch verlegefertig angeliefert, was Bauunternehmern die tägliche Arbeit vereinfacht. Der Platzbedarf halbiert sich beim Anliefern und Lagern, wenn die Bauteile bereits vormontiert sind. Der Einbau gestaltet sich einfacher, da die Rinnen mit Verlegehaken platziert werden können.

Zudem werden Montagefehler oder vergessene Modulteile vermieden. Kein Zusammenbau, kein Verschrauben - sitzt die Rinne in ihrem Fundament, ist alles erledigt und die Arbeiten am Belag können beginnen. Die Zeitersparnis und der reduzierte Personalaufwand machen sich in der Kalkulation stark bemerkbar. Ein Rinnenstrang ersetzt auf diese Weise die Muldenversickerung, beziehungsweise die belebte Bodenzone.

Wartung, Reinigung und Kontrollierbarkeit gestalten sich aufgrund des modularen Aufbaus einfacher als bei losen Schüttungen. Dieses Online-Seminar fand ursprünglich am Januar statt und musste auf den Durch die Errichtung von dezentrale Versickerungs- und Retentionsanlagen für Niederschlagswasser werden die örtlichen Kanalnetze entlastet.

Dies führt zu geringeren Kosten im Kanalbau und im Kläranlagenbetrieb. Der Nutzen der Endverbraucher liegt bei der Versickerung der Niederschläge in der Einsparung der Versiegelungsabgabe, über welche der Bau der Versickerungsanlage schnell amortisiert werden kann.

Der Seminarteil Niederschlagswasserbehandlung beschäftigt sich mit dem Umgang von belastetem Niederschlagswasser von Verkehrsflächen und unbeschichteten Metalldächern. Das kostenlose Online-Seminar findet am Februar um Eine Anmeldung ist unter folgendem Link möglich: Die Anmeldung ist ebenso einfach wie die Teilnahme: Einfach auf den Link klicken - fertig!

Die Zugangsdaten erhalten die Teilnehmer in der Bestätigungs-Email. In drei Abschnitten wurden insgesamt 2. Er wird von Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut und Verkehrsminister Winfried Hermann sowie einer etwa köpfigen Wirtschafts-und Wissenschaftsdelegation begleitet. Einen offenen Wohnungsmarkt gab es in der DDR nicht. Je nach sozialer Stellung, ob verheiratet oder wie viele Kinder usw. Vor allem als unverheirateter Erwachsener ohne Kinder war es problematisch, überhaupt eine eigene Wohnung zu erhalten.

Dies ist, gemessen am damaligen Durchschnittseinkommen, ausgesprochen wenig. Die Kriegszerstörungen machten umfangreiche Wohnungsbauprogramme erforderlich. Ab Anfang der er Jahre wurde mit der Plattenbautechnik eine maximale Rationalisierung und Standardisierung des Wohnungsneubaus erreicht.

Ergebnis war der Aufbau etlicher Wohnkomplexe und ganzer Stadtviertel in Plattenbauweise. Da der Bedarf neuer Wohnungen immens war, zählte jede neue Wohnung, und individuelle Ansprüche an die Wohnkomplexe mussten weitgehend zurückgesteckt werden. Trotz des umfangreichen Wohnungsneubaus wurde selbst in den er Jahren keine wirklich entspannte Wohnungssituation erreicht. Hauptgrund war die grobe Vernachlässigung der Altbausubstanz; es gab lange Wartezeiten auf Neubauwohnungen.

Angehörige verschiedener sozialer Schichten wohnten oft dicht beieinander. Allerdings wurden die Parteinomenklatura und die Mitarbeiter vieler Staatsorgane in bestimmten Wohngebieten durch staatliche Wohnungszuteilungen konzentriert. Insbesondere bei Ausstattung und Arzneimittelversorgung konnte die DDR auch aus Devisenmangel den international neuesten Stand nicht überall gewährleisten. Innerhalb der DDR gab es eingeschränkte Reisemöglichkeiten.

Reisen ins sozialistische Ausland unterlagen einer sehr restriktiven Genehmigungspraxis. Sie bedurften sogenannter Reiseanlagen, die bei der Volkspolizei beantragt werden mussten. An eine Abkehr von der parteigesteuerten Planwirtschaft war dabei ebenso wenig gedacht wie an eine sozialistische Marktwirtschaft nach jugoslawischem Vorbild.

Nachdem das von Ulbricht geförderte Konzept der zielgerichteten Förderung führender Industriezweige die in Aussicht gestellten Erfolge nicht erbracht hatte, kam es unter Honecker zu einem neuerlichen Zentralisierungsschub, bei dem in der ersten Hälfte der er Jahre die meisten der noch in Privatbesitz verbliebenen Betriebe über aufgezwungene Mehrheitsbeteiligungen verstaatlicht wurden: Seit Ende der er Jahre wurden die bis dahin zur wirtschaftlichen Vernetzung üblichen Vereinigungen Volkseigener Betriebe zunehmend abgelöst durch Kombinate , in denen zu Rationalisierungszwecken die Bereiche Produktion, Forschung, Entwicklung und Absatz eines bestimmten VEB-Segments zusammengefasst und mit einer einheitlichen Leitung versehen wurden.

Die damit häufig verbundene hohe Fertigungstiefe ging auf Kosten einer stärkeren Arbeitsteilung, Effizienz und Produktivität. Grundlegende Mängel konnten auf diesem Wege nicht behoben werden. Als weitere Folge stellte sich ein drastischer Ausfall von Arbeitsstunden ein, deren Zahl durch das häufige Ausbleiben von Materiallieferungen noch vermehrt wurde.

Nicht nur die Industrieproduktion lag bereits in den er Jahren deutlich hinter den Erwartungen der Planer. Die sowohl horizontale als auch vertikale Integration [] konnte bei vergleichsweise hohem Personalbestand nur geringe positive Skaleneffekte vorweisen. Diese Industrialisierung der Landwirtschaft bewirkte zudem ökologische Nebenfolgen wie Bodenerosion , hohes Gülleaufkommen und Grundwasserbelastung. Dabei litten die landwirtschaftlichen Betriebe ebenso wie die Kombinate an Kapital- und Investitionsmangel; verschlissene Anlagen konnten nur schleppend ersetzt werden, da landwirtschaftliche Maschinen ein wichtiges Exportgut waren.

Im Systemvergleich der Agrarproduktion zeigte sich, dass in der DDR die Anreize eines funktionierenden Kapitalmarktes genauso fehlten wie aufgrund der hoch subventionierten Grundnahrungsmittel Preissignale am Nachfragemarkt. Mit der auf dem VIII. Parteitag wuchs insgesamt der Verbrauch schneller als die eigenen Leistungen.

VM erhöht hat. Parteitag nicht in vollem Umfang auf eigenen Leistungen beruht, sondern zu einer wachsenden Verschuldung im NSW führte. Zugleich wuchsen die Ausgaben für Honeckers Sozialpolitik ab ungleich stärker als das Nationaleinkommen. Tonnen verminderte, war die DDR wieder zunehmend auf die heimische Braunkohle angewiesen: Dabei ging die Exportförderung zunehmend auf Kosten des inländischen Angebots an Konsumgütern und zu Lasten der betrieblichen Modernisierungsinvestitionen.

Einen Sonderzweig der Devisenbewirtschaftung bildete der Bereich Kommerzielle Koordinierung , der von Schalck-Golodkowski geleitet wurde und spezielle Verbindungen zum westlichen Ausland unterhielt.

Die Aktivitäten erstreckten sich auf verschiedenste Felder. Als besonders einträglich in diesem Sinne erwies sich nicht zuletzt der Häftlingsfreikauf , bei dem die Bundesrepublik Deutschland der DDR für die Freilassung und Übersiedlung regimekritischer Häftlinge erkleckliche Summen zahlte. Im Zeitraum zwischen und wurden für insgesamt Auch bei dem zentralen sozialpolitischen Vorhaben der Wohnraumschaffung blieb die DDR-Führung hinter den gesetzten Zielen deutlich zurück.

Die Zahlenangaben etwa bei der Übergabe der zweimillionsten Neubauwohnung seit Beginn des Wohnungsbauprogramms sowie der dreimillionsten Wohnung durch Honecker waren gefälscht.

In Wirklichkeit waren nur etwa zwei Drittel der besagten Neubauwohnungen geschaffen worden, während gleichzeitig die Substanz der Altbauten in Städten und Dörfern unsaniert mehr und mehr verfiel. Die staatlichen Investitionsprogramme konnten ein immer weiteres Zurückfallen der DDR-Wirtschaft hinter den technischen Fortschritt nicht verhindern. Alle wirtschaftlichen Reformbemühungen, die seit der Ära Ulbricht dem Überholen der Bundesrepublik gegolten hatten, blieben vergeblich.

Auch die finanzielle Ausstattung der Betriebe war in den er Jahren zunehmend ungünstig. Ein selbsttragender Aufschwung in der DDR wäre daher nur mit extremer Konsumeinschränkung möglich gewesen. Typisch für sozialistische Gesellschaften war die Regelung eines einheitlichen Arbeitsrechts. Wer sich dieser Pflicht entzog, galt als asozial und erfüllte damit nach Paragraph StGB ab dem Eine Alternative waren Tauschgeschäfte.

So verdoppelte sich zwischen und der Exportaufwand, da die Grund- und Rohstoffpreise auf dem Weltmarkt stark angestiegen waren und in die eigene Volkswirtschaft nicht ausreichend investiert wurde. Während in den ersten Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg noch Reparationsleistungen darunter fielen, entwickelte sich bald unabhängig davon ein reger Warenaustausch. Der gründete sich auf die industrielle Leistungsfähigkeit wie auch auf den Rohstoffbedarf der DDR; denn diese war im geteilten Deutschland z.

Die Sowjetunion ihrerseits hatte einen bedeutenden Bedarf an Industrie-, Konsum- und auch militärischen Elektronikgütern. Dies betraf die Infrastruktur, landwirtschaftliche Maschinen und Transportausrüstungen, Schiffe, Reisezugwagen, Werkzeugmaschinen und Krane. Der gefasste Entschluss, im Rahmen der sogenannten Mikroelektronikinitiative die Militärindustrie und Rüstungsexporte erheblich zu erweitern, kam aufgrund der Politik Gorbatschows nicht mehr zum Tragen.

Die DDR ermöglichte damit Technologietransfer aus dem Westen in die Sowjetunion und konnte indirekt auch auf den westeuropäischen Markt zugreifen. An diesen zum Teil illegalen Einfuhren, die auch rüstungsrelevante Güter beinhalteten und westliche Embargobestimmungen umgingen, waren der Bereich Kommerzielle Koordinierung und das MfS ebenso beteiligt wie an Ausfuhren in die Bundesrepublik. Dabei bediente sie sich illegaler Methoden, wie Schmuggel, Fälschung von Ursprungszeugnissen usw.

Andererseits förderte sie insgeheim ihren Westhandel, vor allem jedoch den lukrativen innerdeutschen Handel. Zu den knappen und für die Verbraucher relativ teuren Importgütern gehörte Kaffee. Auf einigen Gebieten waren beachtliche Erfolge zu verzeichnen. Die Verfassung von propagierte eine sozialistische Kultur , das kulturvolle Leben der Werktätigen und eine enge Verbindung der Kulturschaffenden mit dem Leben des Volkes.

Abseits des offiziellen DDR-Kulturbetriebs entstanden jedoch auch Subkulturen , die der staatlichen Zensur nur eingeschränkt zugänglich waren. In der Sowjetischen Besatzungszone ging es noch hauptsächlich um die Überwindung der faschistischen Barbarei, der man den Kulturbund zur demokratischen Erneuerung Deutschlands KB entgegensetzte.

Da die Ergebnisse der Kampagne den Erwartungen qualitativ nicht entsprachen, distanzierten sich die DDR-Verantwortlichen später wieder von dem Ansatz, die sozialistische Kunst und Literatur von den Werktätigen selbst hervorbringen zu lassen.

Gab es allein 86 Theater, 40 Sinfonieorchester, Einige Formationen wie Karat oder City feierten auch international Erfolge. Als die Repressionen im Anschluss an den Mauerbau einer Phase neuer Werbung der SED um Zustimmung in der Bevölkerung wichen, wurden vorübergehend auch die aus dem Westen importierten Musikangebote und Tanzformen offiziell toleriert und gefördert. Es folgte ein Exodus vieler prominenter Künstler, wie z. Manfred Krug oder Nina Hagen.

Juni dar, darunter auch Publikum aus West-Berlin. Seit etwa entstand die Grufti-Bewegung. In der Berufsausbildung vollzog sich eine ähnliche Entwicklung.

Waren es noch Berufsschulen, zählte man noch Im Jahr zählte man noch Fachschulen und 53 Hochschulen und Universitäten. Aufbauend auf der Vorschulerziehung im Kindergarten und der ab den er Jahren für alle Kinder verbindlichen zehnklassigen polytechnischen Oberschule POS [] folgten.

In Teilen der Bezirke Dresden und Cottbus wurde nach ein umfassendes sorbisches Schulwesen eingerichtet, das zunächst stark gefördert und ausgebaut wurde. Nach einem Umschwung in der staatlichen Sprachpolitik war der Besuch des Sorbischunterrichts nach nicht mehr obligatorisch und die Schülerzahlen sanken dramatisch. Trotz einer Ausbildungs- und Arbeitsplatzgarantie und einem sehr hohen Anpassungsdruck auf nicht der Norm entsprechende Jugendliche gab es eine signifikante Anzahl von Ungelernten [] in der DDR.

Die Freiheit der Berufswahl war dadurch oft eingeschränkt. Ab mussten Mädchen und Jungen der 9. Klasse am Wehrunterricht teilnehmen, eine Freistellung war nicht möglich.

Wesentlicher Teil des praktischen Wehrunterrichts war ein Wehrlager für die Jungen oder ein Lehrgang für Zivilverteidigung für Mädchen sowie für Jungen, die nicht am Wehrlager teilnahmen.

In Kindergärten und Schulen wurde systematisch auf die Ausbildung sportlicher Fitness hingearbeitet, einerseits aus Gründen der Volksgesundheit, aber auch bereits zum Zwecke der Talentsichtung und -förderung für den Hochleistungssport, mit dem die DDR ihr internationales Renommee zu steigern bestrebt war.

Die Ausbildung der Nachwuchstalente erfolgte in besonderen Sportschulen und später in Leistungszentren. Das System wurde wissenschaftlich begleitet durch ein sehr differenziertes System an sportwissenschaftlichen Einrichtungen, in dessen Mittelpunkt Trainingprozess und Trainingslehre standen.

Gefördert wurde zum einen der Breitensport. Ulbricht prägte den Satz: Im Jahr gab es z. Es gab Sportstadien und 1. An den Kreis- und Bezirksspartakiaden nahmen insgesamt 1. Weit verbreitet, aber auch umstritten ist die Bezeichnung der DDR als totalitär. Andere betrachten den Totalitarismusbegriff als nur eingeschränkt auf die DDR anwendbar oder lehnen ihn entschieden ab.

Dabei wird teilweise geltend gemacht, dass sich der Charakter des Regimes im Lauf der Zeit gewandelt habe: In der Ära Ulbricht und insbesondere während der fünfziger Jahre sei das Regime durchaus totalitär gewesen, wohingegen die Ära Honecker eher durch eine Aufweichung der Repression und des staatlichen Propagandamonopols gekennzeichnet sei. Er versuchte nachzuweisen, dass die für moderne Industriestaaten typischen Modernisierungs- und Differenzierungsprozesse auch in sozialistischen Staaten abliefen.

Zum einen gehe es darum, das NS-Regime zu verharmlosen und die deutsche Schuld am Holocaust zu relativieren, zum anderen sei eine Dämonisierung der DDR beabsichtigt, die tagesaktuellen politischen Zwecken diene, neuerdings der Delegitimierung der Partei Die Linke. Der sozialistische Traum lässt mehr Lesarten zu als der nationalsozialistische Zivilisationsbruch.

DDR ist eine Weiterleitung auf diesen Artikel. Christen und Kirchen in der DDR. Geschichte der Deutschen Demokratischen Republik. Chronik der DDR — Politisches System der DDR. Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik. Provisorisches Staatswappen der DDR Januar bis Mai bis Staatswappen der DDR September bis 2. Frauen- und Familienpolitik der DDR. Tourismus in der DDR. Wissenschaft und Technik in der DDR. Kultur in der DDR.

Jugendkultur in der DDR. Bildungssystem in der DDR. Sport in der DDR. Feiertage in der DDR. Protokollarisch wurde aber der Staatsratsvorsitzende als Staatsoberhaupt angesehen.

Staatsverlag der DDR, 1. Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland , Bd. Handbuch des Staatsrechts , Bd. Zwangsmodernisierung und Tradition in Brandenburg nach Links, Berlin , S. Wallstein, Göttingen , S. DDR-Opposition in den 70er und 80er Jahren.

Ein Beitrag zu Geschichte und Forschungsstand , in: Nikolaikirche , DTV, München, Auflage, , ISBN Einwohnerzahlen West- und Ostdeutschlands. Bevölkerung nach dem Gebietsstand Deutschland, früheres Bundesgebiet, neue Länder ab Statistische Ämter des Bundes und der Länder: Jahrbuch des öffentlichen Rechts der Gegenwart. Geschichte und Strukturen der DDR. Die Macht der Kirchen brechen. Die wichtigsten Fragen — DDR. Beck, München , S.

Die Geschichte eines Staatsfeiertages: Oktober in der DDR — Universität zu Köln, , S. Beschlüsse, Berichte, interne Materialien und Alltagszeugnisse , Ch. Zwischen Erinnerung und Verdrängung — Juden in Deutschland nach Zeitschrift für Anomalistik 14 , S. April , abgerufen am 2. November , aus: Ingo von Münch , Dokumente des geteilten Deutschlands , S. März , aus: Ingo von Münch, Dokumente des geteilten Deutschlands , S. Bundesrepublik und DDR — , C.

XV , , , Zitat auf S. Hohenheim-Verlag, Stuttgart , S. Handwörterbuch Internationale Politik , Auflage, Oldenbourg, München , S. Die erste Volkserhebung im Stalinismus. Die DDR vor dem Mauerbau. Dokumente zur Geschichte des anderen deutschen Staates — Piper, München und Zürich , S. Partei, Staat und Gesellschaft — Vollständig überarbeitete und ergänzte Neuauflage, Hannover , S. Kleine Geschichte der DDR. Milliardenspritze für den Mauerbauer. Kultur und Politik in der DDR — Der lange Weg nach Westen.

Die Gespräche Honecker — Breshnew bis Gewalttaten an der deutsch-deutschen Grenze. De Gruyter, ; Reprint , S. Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Von der Gründung bis zur Gegenwart , , S. Voting for Hitler and Stalin. Die DDR — ein Sozialstaat? Sozialpolitik in der Ära Honecker. August , hier S. Die DDR — , Oldenbourg, 4. Schöningh, Paderborn , S. Berlin , ISBN Frankfurt am Main , S. Handbuch zur deutschen Einheit, —— Campus Verlag, Frankfurt a. Die heile Welt der Diktatur.

Alltag und Herrschaft in der DDR — Das Parlament , Juni Psychiatrie und Staatssicherheit in der DDR. Selbsttötungen in der DDR. Forschungsstand — Grundlinien — Probleme. Zwischen Selbstbehauptung und Anpassung. Alltag und Gesellschaft in der DDR. New Haven and London Ein ganz normales Leben.

Juli im Internet Archive. Geschäfte mit dem Klassenfeind. Die DDR im innerdeutschen Handel — Vom frühen Mittelalter bis zur Gegenwart. Fünfte, durchgesehene Auflage, München , S. Deutschland und Israel — Logical Goals, Practical Solutions. Dezember traf sich Lamberz mit dem libyschen Revolutionsführer. Honeckers Volksarmisten in Afrika und Nahost. Entwicklungspolitik und Solidarität in der DDR, dargestellt an Beispielen der staatlichen Zusammenarbeit mit Mosambik und Äthiopien und der entwicklungsbezogenen Bildungsarbeit unabhängiger Gruppen Memento vom Ausländerpolitik und -feindschaft in der DDR — Texte zur politischen Bildung H.

Juli im Internet Archive , S. Antisemitismus in der DDR. Bundeszentrale für politische Bildung bpb April zu Joachim Lapp: Beck, München , Frage Der Warschaupakt plante den nuklearen Überfall auf Westeuropa , in: Neue Zürcher Zeitung vom Schicksal einer Unternehmerfamilie in der DDR: Das eingemauerte Leben , NZZ , Privatwirtschaft in der DDR. Von der Gründung der beiden deutschen Staaten bis zur Vereinigung — Berlin Ost , S. Diese Einschätzung gilt in der Forschung heute als unzutreffend.

Ergebnisse eines ordnungspolitischen Experiments — , in: Der Tagesspiegel vom Am Ende des realen Sozialismus. Im Auftrag des Bundesministeriums des Innern. Mikroelektronik in der DDR. Die Zahlungsbilanz der ehemaligen DDR von bis August ; abgerufen am Kaltstart — Volkswirtschaftliche Aspekte der deutschen Vereinigung.

Mai , Seite 7, Bildungswelten, "Meinungsstark und kenntnisarm". Konsumpolitik in der DDR der Sechzigerjahre. Tectum Verlag, Marburg , S. So trank die DDR. Aufbau Verlag, Berlin , S. Heinz, Stefan Hormuth Hrsg. Nah Sprechen — Fern Sehen: Kommunikativer Alltag in der DDR. Parteitag der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands. Kraftfahrzeuge der DDR , 2. Damals in der DDR. Bauwirtschaft im Gebiet der ehemaligen DDR: Künftige Perspektiven des Wohnungsbaus und der Wohnungsbaufinanzierung für das Gebiet der neuen Länder.

Deutsche Gesellschaftsgeschichte — Von der Gründung der beiden deutschen Staaten bis zur Vereinigung — Strukturwandel und Alltagsleben, Agrarwirtschaft und ländliche Gesellschaft. Die DDR im Rückblick: Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur. Während des irakisch-iranischen Konflikts beispielsweise erhielten beide Seiten Kriegsmaterial. Siehe hierzu Hans-Ulrich Wehler: Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte , Heft 2, S. Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 82 , S.

Johannes Bähr, Dietmar Petzina Hrsg. Vergleichende Studien zur wirtschaftlichen Entwicklung im geteilten Deutschland — Von Plan zu Plan. Eine Wirtschaftsgeschichte der DDR. VfZ 59 , Heft 2, S. Ostdeutsche Wirtschaft im Umbruch — Eigenverantwortung und Finanzkraft der Wirtschaftseinheiten blieben entsprechend beschränkt. Der innerdeutsche Handel mit Eisen und Stahl — Partei, Staat und Gesellschaft — , München , S. September bis Besserwessi, wo bist du?

Ihr Streben, sich den Marxismus-Leninismus, die wissenschaftliche Weltanschauung der Arbeiterklasse, anzueignen und sich offensiv mit der imperialistischen Ideologie auseinanderzusetzen, wird allseitig gefördert. Karl Dietz Verlag, Berlin , S. Politische Kultur in Ost- und Westdeutschland. VS Verlag, , S. Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft.

Klaus Kinner, Rolf Richter: Historische und aktuelle Dimension. April ; dazu Harald Ermisch, Minderheitenschutz ins Grundgesetz? Berufszugang und die erste Phase der Erwerbsbiographie von Ungelernten in den er Jahren.

Wolfgang Buss, Christian Becker u. Genese — Strukturen — Bedingungen. Hofmann, Schorndorf , S. Oldenbourg, München , S. Jarausch, Realer Sozialismus als Fürsorgediktatur. Zur begrifflichen Einordnung der DDR , in: Sprache in der DDR. Bayerische Landeszentrale für politische Bildung, München , S. Bundesrepublik Deutschland und DDR — DVA, Stuttgart , S.

War die DDR totalitär? Aus Politik und Zeitgeschichte 40 , S. DDR und Drittes Reich. Rotbuch, Berlin ; siehe auch ders. Lernen aus der Geschichte , Der Link wurde automatisch als defekt markiert. August , abgerufen am Hoffmann und Campe, Hamburg , S.

Realer Sozialismus als Fürsorgediktatur. Zur begrifflichen Einordnung der DDR. Aus Politik und Zeitgeschichte B20 , S. Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom März abgerufen am Mai ; Armin Fuhrer, Politische Strafjustiz: Die DDR war ein Unrechtsstaat , in: Focus Online vom Süddeutsche Zeitung vom 6.

April abgerufen am In der Falle des Totalitarismus , in: Näher dazu Sebastian Klinge, und wir. In der Falle des Totalitarismus. Die Zeit vom Juni online , abgerufen am Mitgliedstaaten des Rats für gegenseitige Wirtschaftshilfe. Mitgliedstaaten des Warschauer Paktes. Weblink offline IABot Wikipedia: Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In anderen Projekten Commons Wikiquote Wikisource.

Diese Seite wurde zuletzt am 6. Januar um Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Oktober [8] [9].