Kleinunternehmer

 

Was passiert jedoch, wenn Sie die Grenzen überschreiten? Keine Panik! Freuen Sie sich! Wenn Sie sich das o.g. Video angesehen haben, wissen Sie, dass Sie Kleinunternehmer sind, wenn Ihr Umsatz im Jahr nicht höher als Euro beträgt.

Nein, das müssen Sie nicht. Die Umrechnung in die Zielwährung erfolgt automatisch taggenau. Gerne bieten wir Ihnen als Dienstleister oder Agentur mit mehr als 5 Lizenzen Mengenrabatte und gesonderte Konditionen an.

1 . G E L T U N G S B E R E I C H

Kleinunternehmer aufgepasst: Ab kann die EÜR nur noch online eingereicht werden. Die formlose Gewinnermittlung für Kleinunternehmer ist Geschichte.

Die Kleinunternehmerregelung ist jedoch keine Pflicht , der Unternehmer kann auch auf sie verzichten. Der Verzicht ist dann von Vorteil, wenn der Kleinunternehmer vor allem andere Unternehmer als Kunden hat, denn dann kommt der Vorsteuerabzug zum Tragen.

Der Verzicht muss beim zuständigen Finanzamt schriftlich eingebracht werden und ist für mindestens 5 Jahre bindend. Erst danach ist ein Widerruf möglich und die Kleinunternehmerregelung kann erneut in Anspruch genommen werden. Kleinunternehmer können eine Ausnahme von der Krankenversicherung bei der Sozialversicherung für Gewerbliche Wirtschaft beantragen. Es entfällt dann auch die Selbständigenvorsorge und es ist lediglich die Unfallversicherung zu bezahlen.

Für den Sozialversicherungsträger gilt als Kleinunternehmer, wer über jährliche Einkünfte bis zu einer Höhe von 4. Liegt noch kein Einkommensbescheid vor, muss dem Sozialversicherungsträger in einem schriftlichen Antrag glaubhaft gemacht werden, dass er die Grenzen nicht überschreiten wird. Der Antrag kann nur von einer natürlichen Person gestellt werden, für Gesellschaften und Geschäftsführer von Gesellschaften gibt es keine Ausnahme von der Krankenversicherung.

Wurde die Ausnahme von der Krankenversicherung in Anspruch genommen, besteht für den Kleinunternehmer jedoch keine Absicherung im Krankheitsfall. Für das aktuelle Jahr, also für alle Veranlagungszeiträume ab 1. Es reicht nicht mehr, nur alle Kosten zu summieren, sondern Sie müssen verschiedene Kostenarten separat aufschlüsseln Fahrtkosten, Verpflegungsaufwendungen etc.

Alles in allem bedeutet das für Kleinunternehmer, dass sie deutlich höhere Anforderungen an die Aufzeichnung ihrer Kosten und Einkünfte erfüllen müssen. Je früher Sie damit starten, desto weniger erledigt geglaubte Belege müssen Sie aus den vergangenen Monaten nochmals prüfen. Diesen können Sie beim Bundesfinanzministerium kostenlos herunterladen. Der Vordruck für ist noch nicht verfügbar, aber Sie haben so schon mal einen guten Überblick darüber, was auf Sie zukommt.

Anhand des Vordrucks schauen Sie sich Ihre Aufzeichnungen für mal durch und beantworten Sie sich folgende Fragen:. Machen Sie sich also frühzeitig Gedanken darüber, was Sie an Ihrer Excel-Liste oder gar Ihrem auf Papier geführten Journal ändern müssen, um die sehr fein aufgeschlüsselten Auskünfte erteilen zu können. Leider werden Sie sehr schnell feststellen, dass Sie hier plötzlich mehrere separate Listen oder Excel-Blätter führen und sich für jeden Beleg Gedanken machen müssen, auf welches Blatt er denn gehört.

Sie können sich das nicht sparen, denn wenn Sie es nicht beim Aufschreiben der Umsätze tun, müssen Sie es eben am Jahresende wieder auseinander suchen. Es führt kein Weg dran vorbei.

Kostenlos testen 2 Monate kostenlos testen. Nichts anderes sind die so genannten Konten in einer Buchhaltung: Sammelposten für gleichartige Geschäftsvorfälle. Im System der Buchhaltung sind all die Unterteilungen und Kategorisierungen bereits vorgenommen worden, die Sie brauchen. Zudem ist eine Buchhaltung so aufgebaut, dass sie die Bildung von Summen unterstützt und nach Daten und Zeiträumen durchsucht werden kann, wenn man mal einen bestimmten Geschäftsvorfall sucht.

Da Ihre Gewinnermittlung in Zukunft deutlich genauer und detaillierter sein muss, sollten Sie sich überlegen, ob Sie nicht gleich auf die Jahrhunderte alte und bewährte Technik der Buchführung zurück greifen.

Wer sich an die GoBD hält, der führt eine Buchhaltung, die ein Steuersachbearbeiter oder Betriebsprüfer als ordentlich und glaubwürdig einstuft. Mit einer Neufassung der GoBD zum 1. Die GoBD haben einige sehr wichtige Grundregeln aufgestellt, die Sie also ebenfalls einhalten müssen. Müssen denn die Belege zur EÜR auch mitgeschickt werden, oder entfällt das zukünftig wegen der Änderungen zur Belegvorlagepflicht ?

Die Belege möchte das Finanzamt nicht mit gesendet bekommen. Es ist also ganz wichtig, sich eine entsprechende Ablagemöglichkeit zu schaffen. Dabei sind auch für Kleinunternehmer die GoBD zu beachten, denn die gelten für jeden, der Aufzeichnungen über seine Einkünfte aus selbständiger oder gewerblicher Tätigkeit führen muss.

Die Nutzung einer geeigneten Buchhaltungssoftware mit elektronischem Belegarchiv sollte man also durchaus auch als Kleinunternehmer in Betracht ziehen, auch und vor allem, wenn man das Ziel verfolgt, sein Business weiter zu entwickeln. Guten Tag ich habe sonst immer eine Einnahmenüberschussrechnung an die Lohnsteuer gehangen das geht jetzt nicht mehr habe ich aber leider nicht gewusst jetzt muss ich laut Finanzamt nur diese EÜR nachreichen!!! Könnte ich das über ihr Program machen oder muss ich mich erst selber bei Elster anmelden?????

Sie können ohne vorherige Anmeldung bei Elster mit Kontolino! Ob das ein vertretbarer Aufwand ist, hängt sicher davon ab, wie viele Buchungen Sie im letzten Jahr hatten. Hier kann ein Umstieg auf Kontolino! Guten Tag , das eingeben wäre nicht das Problem da ich nicht so viele Buchungen habe was kostet mich das denn im Jahr bei ihnen??? Ich habe mit meinem Mann zusammen veranlagt das Klein Gewerbe läuft dort über zusätzliche Einkommen würde das trotzdem gehen oder muss ich das hier dann über meinen Mann machen????

Steuererklärung ich bin die zweite Person MFG. Unsere Preise finden Sie hier.